Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Gemeinsam vor Einbrechern schützen
Lokales Lauenburg Gemeinsam vor Einbrechern schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 19.02.2018
Quelle: Bodo Marks/dpa

Bereits von 17 Uhr an stehen dort Fachfirmen für Einbruchsschutz für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Um 17.30 Uhr erhalten Gäste der Veranstaltung von Polizeihauptkommissar Gerd Dietel aus dem Sachgebiet Prävention wichtige Tipps und Hinweise, wie man sich durch sein eigenes Verhalten vor Einbruchskriminalität schützen kann. Im Anschluss daran stehen der Referent und die Fachfirmen für weitere Fragen zur Verfügung.

In Schleswig-Holstein wird die flächendeckende Beratung der Verbraucher beim Thema Einbruchsschutz durch eine kooperative und verantwortliche Einbindung von qualifizierten Fachbetrieben sichergestellt. Ziel dieser Kooperation der Fachbetriebe und der Polizei ist, dass Rat suchende Bürger durch einen zuverlässigen und vertrauenswürdigen Betrieb aus ihrer Region eine Empfehlung für die jeweils angemessenen und für den Einzelfall sinnvollen einbruchhemmenden Produkte erhalten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige