Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Gespaltene Buche rechtzeitig gefällt

Kröppelshagen Gespaltene Buche rechtzeitig gefällt

Aufmerksamer Förster erkannte Gefahr an Landesstraße 208 bei Kröppelshagen.

Voriger Artikel
Merkel-Hubschrauber zerstörte Sportplatz
Nächster Artikel
Brandserie an acht Müllcontainern in Berkenthin

Eine mächtige Buche, die am Stamm aufgespalten war, musste an der L 208 gefällt werden. Danach galt es, mit der Drehleiter lose Äste aus den Baumkronen zu pflücken.

Quelle: Timo Jann

Kröppelshagen. Der Aufmerksamkeit des zuständigen Försters während einer Kontrollfahrt ist es zu verdanken, dass es auf der Landesstraße 208 zwischen Kröppelshagen und Aumühle nicht zu einem schweren Unfall kommen konnte.

Nach Polizeiangaben hatte der Förster am Dienstagnachmittag eine gespaltene Buche am Straßenrand entdeckt, die jederzeit hätte auseinander brechen und auf die stark befahrene Straße fallen können.

Die Straße wurde daraufhin sofort gesperrt.

Erst nach zweieinhalb Stunden war die unmittelbare Gefahr wieder gebannt.

Zunächst wurde ein Teil der mindestens 120 Jahre alten und gut 30 Meter hohen Buche durch Mitarbeiter des Försters gefällt. Der Stamm wurde anschließend mit Hilfe eines Forstschleppers von der Fahrbahn gezogen. Auch der zweite Teil der etwa sechs Meter tief in einer Astgabel gespaltenen Buche wurde dann vorsichtig gefällt.

Anschließend mussten Feuerwehrleute aus Geesthacht zur Unterstützung der Kröppelshagener Kameraden mit der Drehleiter anrücken und in Baumkronen hängende lose Äste beseitigen.

„Die wären sonst ebenfalls zu einer Gefahr für Autofahrer geworden“, bestätigte Arne Eggers von der Feuerwehr Kröppelshagen. Erst im Juli hatte eine umgestürzte Buche ein vorbeifahrendes Auto getroffen.

Die Landesstraße war am Dienstag gegen 16 Uhr wieder befahrbar. „Es war großes Glück, dass der Förster diesen Schaden bemerkt hat. Beim nächsten Sturm wäre die Buche sicher auseinander gebrochen und auf die Straße gestürzt“, sagte Polizist Rüdiger Paetzke.

tja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.