Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Glätte-Unfall unter Drogen
Lokales Lauenburg Glätte-Unfall unter Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 08.02.2018
Anzeige
Schwarzenbek

Der 19-jährige Fahrer eines Fiat Doblo wollte am vergangenen Mittwoch gegen 21 Uhr nur schnell einen Freund nach Hause bringen, als er beim Abbiegen in die Lauenburger Straße auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen geriet. Der Fahrer kam mit seinem Fahrzeug auf dem gegenüberliegenden Gehweg an einem Poller zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Cannabisgeruch beim Fahrzeugführer. Nach einem positiven Urintest wurden eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Fahrzeugführer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 5300 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein sieben Jahre alter Schüler ist am frühen Donnerstagmorgen gegen kurz vor acht Uhr in Schönberg von einem Auto angefahren worden. Der Junge wollte in Höhe der örtlichen Feuerwehr die Straße überqueren, um zur Bushaltestelle zu kommen.

08.02.2018

900 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Gemeinschaftsschule Sandesneben waren am Mittwoch die ersten Schüler, die das Projekt „Music in School“ kennenlernen durften. Mit der Band Doctor Love Power stand bei diesem Projekt eine Live-Band auf der Schulbühne.

07.02.2018

Fünf lange Jahre lag das Sportlerheim des Nusser TSV im tiefen Dornröschenschlaf. Viele fleißige Hände haben das zuletzt als „Bodos Garage“ bekannte Vereinsheim jetzt zu neuem Leben erweckt: Innerhalb weniger Wochen wurde das Gebäude unterhalb des Nusser Schützenheims entrümpelt, renoviert, gestrichen und neu eingerichtet.

07.02.2018
Anzeige