Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Golfen für einen guten Zweck
Lokales Lauenburg Golfen für einen guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 05.07.2017
Charity-Golfturnier im GC Grambek am Sonnabend zu Gunsten des Kinderschutzbundes Herzogtum Lauenburg: Jürgen Manegold (GC Grambek, v. l.), Sören Ole Machnik (Autohaus Mercedes Süverkrüp), Carsten Grünwald (Kreissparkasse Hzgt. LB) und Franz Albracht (Kinderschutzbund LB). Quelle: Foto: Fg

Erstmals findet am Sonnabend, 8. Juli, ein Wohltätigkeits- Turnier auf dem Golfplatz in Grambek statt. Die Einnahmen aus Startgeldern des „1. Charity Golfturniers Golfclub Gut Grambek“ sollen zu einem Großteil dem Kinderschutzbund Kreis Herzogtum Lauenburg zugutekommen. Organisatoren sind Franz Albracht, Vorsitzender des Kinderschutzbundes, und Jürgen Manegold, Mitglied im GC Grambek.

„Golf ist eben mein Hobby. Da ich schon seit längerem Kontakt zum Kinderschutzbund habe, kam die Idee für das Charity-Turnier“, sagt Manegold. Besonders freut er sich, dass der Vorstand sofort bereit war, den Platz dafür zur Verfügung zu stellen. Unterstützung kommt vom Mercedes-Autohaus Süverkrüp in Mölln, das einige Preise für die Turniersieger spendet sowie von der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg. 40 Euro aus dem Startgeld sollen direkt in Projekte des Kinderschutzbundes fließen. Wahrscheinlich in die Malwerkstatt. „Wir unterstützen vor allem Menschen, die es nicht so dicke haben“, sagt Albracht. Kinder aus Mölln können kostenlos alle zwei Wochen unter Anleitung von Künstlerin Bruni Jürss ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Zu gewinnen gibt es für die Teilnehmer etwa ein Essen im Ratzeburger Seehof oder ein Wochenende mit einem neuen Mercedes. „Wir unterstützen das Projekt gern“, erklärt Sören Ole Machnik von Süverkrüp. Außerdem gibt es beim Turnier auf halber Strecke nach dem neunten Loch Kaffee und Kuchen sowie im Anschluss ein Barbecue, das in der Startgebühr enthalten ist. 53 Golfclubs wurden angeschrieben. Manegold hofft auf noch mehr Starter. Auch wünscht er sich, dass noch mehr der 800 Mitglieder vom GC Grambek sich für das Charity-Turnier anmelden und damit direkt Kindern aus der Region helfen.

Anmeldung: www.gcgrambek.de oder Telefon 04542/841474

Florian Grombein

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ratzeburger Wehr probte in teilweise abgerissenem, brennenden Aldi-Markt.

05.07.2017

Kultur-Sommer-Vorschau für 8. bis 14. Juli – Große Theaterinszenierung auf Gut Segrahn.

05.07.2017

Runder Geburtstag für den „geistigen Vater“ des aus dem Lauenburger Stadtbild nicht mehr wegzudenkenden Raddampfers „Kaiser Wilhelm“: Dr. Ernst Schmidt, der das schwimmende Denkmal 1970 nach Lauenburg geholt hatte, feiert am Mittwoch seinen 90. Geburtstag.

04.07.2017
Anzeige