Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Gospelchor aus Uetersen singt in St. Nicolai
Lokales Lauenburg Gospelchor aus Uetersen singt in St. Nicolai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 13.09.2013
Der Gospelchor „Adonai“ ist im Raum Hamburg schon bekannt. Quelle: Foto: hfr

Der Gospelchor „Adonai“ unter der Leitung von Eberhard Kneifel (Klosterkirche Uetersen) bringt am morgigen Sonntag in der Möllner St.-Nicolai-Kirche sicherlich fröhliche, groovige und schwungvolle Gospelmusik zu Gehör. Gospelfans sollten sich diesen Termin merken.

Vor über 15 Jahren gegründet, entwickelte sich der 70 Sängerinnen und Sänger starke Chor zu einer festen Größe in der Hamburger Region. Ehrliche weiße Gospels, ohne aufgesetzte Showeinlagen, dafür aber musikalische Begeisterung, Engagement und Qualität zeichnen den Chor laut Veranstalter aus. „Gospelmusik“, so der Leiter Eberhard Kneifel, Kantor und Organist an der Klosterkirche zu Uetersen, „hat viel mit Engagement und Fröhlichkeit zu tun.“Zu hören sind bekannte Gospels wie „Praising Song“ und „Halleluja, Salvation and Glory“. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Der Chor singt ab 17 Uhr

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kakerlaken, Ratten, Wespen oder Marder — wer sich von solchen Tieren gestört oder gefährdet sieht, ist bei der Firma Nitor genau richtig.

13.09.2013

Miasobate — so heißt ein gemischter a-cappella-Kirchenchor aus Seinstedt, einem 260-Einwohner-Dorf im Landkreis Wolfenbüttel. Er tritt heute und morgen (9.30 Uhr im Gottesdienst) in Berkenthin auf.

13.09.2013

Beim dritten Möllner Naturerlebnistag steht morgen von 11 bis 17 Uhr im Naturparkzentrum Uhlenkolk das Motto „Die Region isSt“ im Mittelpunkt. Es geht um Ernährung und Lebensmittel.

13.09.2013
Anzeige