Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Graffiti-Krieg in Ratzeburg? Jetzt Schmierereien "gegen Nazis“
Lokales Lauenburg Graffiti-Krieg in Ratzeburg? Jetzt Schmierereien "gegen Nazis“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 08.01.2013
Quelle: Christian Nimtz

Im aktuellen Fall wurde eine Wanderkarte am Rundweg um den Kleinen Küchensee im Kurpark beschmiert. „Nazis verpisst euch“ ist deutlich drauf zu lesen. „Die Ratzeburger Polizei hat auch das Graffiti zu Kenntnis genommen und ermittelt auch hier wegen Sachbeschädigung“, sagte ein Polizeisprecher.

Viele Ratzeburger sind einfach nur noch stinkig. „Egal ob es die „rechten“ oder die „linken“ sind, diese völlig sinnlosen Schmierereien verschandeln unser schönes Ratzeburg“, sagte ein Ratzeburger Spaziergänger. „Wer etwas zu sagen hat soll es öffentlich machen und nicht so feige per Spraydose oder Edding“.

cn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ratzebur - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreuzung Bahnhofsallee / Möllner Straße sind am frühen Sonntagnachmittag gegen 13:45 Uhr zwei Insassen eines Autos verletzt worden.

08.01.2013

– Am frühen Samstagmorgen gegen 6:19 Uhr wurden aufgrund einer unklaren Lage in der Möllner Straße in Neu Horst die drei Freiwilligen Feuerwehren aus Brunsmark, Horst und Lehmrade alarmiert.

08.01.2013

Die Polizei ist den Sprayern von Ratzeburg auf der Spur. Am Freitag waren in Ratzburg an mehreren Gebäuden Schmiererein und Mordrohungen unter anderem gegen den Bürgermeister zu lesen.

08.01.2013
Anzeige