Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Große Resonanz beim Blaulichttag
Lokales Lauenburg Große Resonanz beim Blaulichttag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 24.09.2016

Schon um zehn Uhr waren die ersten Gäste zur Ratzeburger Feuerwache in der Robert Bosch Straße gekommen. Die Feuerwehr der Kreisstadt hatte gestern zum Blaulichttag geladen. Neben den Ehrenamtlern der Feuerwehr waren auch Mitglieder des Technischen Hilfswerks (THW), der DLRG und des DRK sowie der Landes- und Bundespolizei dabei. Neben der umfangreichen Fahrzeug- und Geräteschau boten Feuerwehr und Gäste immer wieder Vorführungen ihrer vielfältigen Arbeit. So stiegen Taucher der Feuerwehrleute in ein Wasserbecken und bauten unter Wasser einen Bilderrahmen zusammen. Die Zuschauer konnten das durch mehrere Fenster von außen verfolgen. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst des DRK und der Schutzpolizei wurde gezeigt, wie ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person abgearbeitet wird. Der Wasserwerfer 9000 der Feuerwehr und der neueste Wasserwerfer der Bundespolizei wurden ebenfalls vorgeführt. Am Mittag dann stellte die Ratzeburger Wehr ihr neues Teleskopmastfahrzeug in den Mittelpunkt. Höhenretter der Bundespolizeiabteilung Ratzeburg sollten ihr Können unter Beweis stellen. Doch als diese Vorführung gerade begonnen hatte, wurde die Feuerwehr zu einem Realeinsatz in die Mechower Straße gerufen. Der wurde schnell abgearbeitet und die Vorführung dann später nachgeholt.

Zur Galerie
Schon um zehn Uhr waren die ersten Gäste zur Ratzeburger Feuerwache in der Robert Bosch Straße gekommen. Die Feuerwehr der Kreisstadt hatte gestern zum Blaulichttag geladen.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kohlweißlinge sind wohl die bekanntesten Schmetterlinge, aber nicht überall beliebt. Die nimmersatten Raupen lieben Kohl und werden damit zu Konkurrenten des Menschen.

24.09.2016

Besser hätten die Voraussetzungen nicht sein können. Bei bestem Spätsommerwetter tummelten sich gestern Hunderte Besucher im Möllner Kurpark.

24.09.2016

Der neue Ratzeburger Wehrführer Christian Nimtz ist bereits als Zehnjähriger in die Jugendabteilung eingetreten – Rote Fahrzeuge zogen ihn schon früh in den Bann.

24.09.2016
Anzeige