Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg HIER GIBT’S HILFE
Lokales Lauenburg HIER GIBT’S HILFE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 17.01.2017

NOTRUFE

Polizei: 110 Rettungsdienst und Feuerwehr: 112 Rettungsleitstelle: 04541/19222

Giftnotruf-Zentrale: 05 51/19240

Ärztl. Bereitschaftsdienst: 116117

Sprechstunden

Augenärztlicher Notdienst: 16 bis 18 Uhr, ☎ 116117 Alkohol- und Drogenberatung: 9 bis 11 Uhr, Mölln ☎ 04542/841684; 15 bis 17 Uhr, Lauenburg ☎ 04153/2071 „Das Boot“, Beratungsstelle für Suchtkranke: Lauenburg, Albinusstraße 24: 18 bis 20 Uhr, ☎ 041

53/5988105 Hilfe für Frauen in Not: 9 bis 13 Uhr, Schwarzenbek, Pröschstraße 1 ☎ 04151/81306 (Termine auch in Ratzeburg, Mölln und Geesthacht) Alzheimer-Sorgentelefon: 10 bis 17 Uhr ☎ 0175/1125900 Betreuungsverein Schwarzenbek: 9 bis 11.30 Uhr und nach Vereinbarung, Schwarzenbek, Hamburger Straße 1, ☎

04151/3016 Deutscher Kinderschutzbund (DKSB) Ratzeburg, Theaterplatz 1: 11 bis 12 Uhr, ☎ 04541/883

1830 KIBIS Kontakt- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich, Mölln, Wasserkrüger Weg 7 im Hoeltich-Stift: 9 bis 12 Uhr, ☎ 04542/9059250 Pflegestützpunkt im Kreis Herzogtum Lauenburg: 9 bis 12 Uhr, Mölln, Wasserkrüger Weg 7, ☎ 045

42/826549; 8:30 bis 12:30 Uhr in Geesthacht, Bogenstr. 7,☎ 04152/805795 Rheuma-Liga Mölln bei KIBIS im Hoeltich-Stift, Wasserkrüger Weg 7: 10 bis 12 Uhr, ☎ 0170/5

004167Schau Hin: Verein für Menschen, die sich um das Hören kümmern, 17 bis 19 Uhr für Hörgeschädigte, 19 bis 21 für

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schiffsreaktor der „Otto Hahn“ soll parallel mit dem Rückbau des Forschungsreaktor entsorgt werden.

17.01.2017

Zeit für einen Kassensturz. Schon etwas mehr als zwei Wochen im neuen Jahr sind vorüber, wie sieht es mit Ihren Neujahrsvorsätzen aus? Im Fitnessstudio sind zurzeit viele neue Gesichter zu sehen.

17.01.2017

„Jazz in Ratzeburg“ engagiert Martin Tingvall, Tini Thomsen und Christoph König.

17.01.2017
Anzeige