Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Heinz Dohrendorff tritt erneut an
Lokales Lauenburg Heinz Dohrendorff tritt erneut an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 30.06.2018
Salem/Ratzeburg

Sämtliche Gemeindevertretungen im Amt Lauenburgische Seen haben sich konstituiert, die Bürgermeister, ihre Stellvertreter, die Ausschüsse und deren Mitglieder sind gewählt. Jetzt folgt der nächste Schritt: Am kommenden Donnerstag, 5. Juli, tritt der Amtsausschuss um 18 Uhr öffentlich im Gemeindezentrum in Salem zusammen. Hier wählen die Bürgermeister und ihre gewählten Vertreter als den „Chef“

Bleibt Heinz Dohrendorff aus Kulpin weiterhin Amtsvorsteher? Quelle: Foto: Unk

ihres Amtes den Amtsvorsteher. Seit dem Rückzug von Martin Fischer (Bäk) zu Beginn der letzten Wahlperiode übt Heinz Dohrendorff, Bürgermeister in Kulpin dieses Amt aus. Und wie man hört, macht er dies zu aller Zufriedenheit.

Insofern gibt es keinen Grund, an dieser Personalie zu rütteln. Auch wenn Dohrendorff in seiner Gemeinde selbst diesmal gar nicht die Mehrzahl der Wahlstimmen im Dorf erhalten hatte. Die bekam „Newcomer“ Fabian Kueßner, der aber davon selbst am meisten überrascht war und Dohrendorff den Vortritt ließ. In der Gemeindevertretung erhielt letzterer daher auch die Mehrheit und wurde somit als Bürgermeister bestätigt.

Dohrendorffs Erfahrung und ruhig-sachliche Art dürften am Ende ausschlaggebend dafür sein, dass er möglicherweise ganz ohne Gegenkandidat zur Wahl vorgeschlagen wird.

Folgende Bürgermeister-Teams haben sich in den 25 Amtsgemeinden etabliert:

Albsfelde: BM Karl-Heinz Groschke, 1. Stv. Susanne Haschen-Westphal, 2. Stv. Nils Vokuhl Bäk: Thomas Teut, Kerstin Lehmann-Baumgart, André Stark Brunsmark: Iain Macnab, Holger Heitmann, Ralf Filter Buchholz: Wolfgang Pagel, Stephanie Menke, Markus Rohweder Einhaus: Julia Stricker, Benjamin Möller, Robert Betzinger Fredeburg: Lothar de Vries, Stephan Koch, Sigrid Walther Giesensdorf: Anja Pranke, Karl Arne Richter, 2. stv. Bgm.: noch nicht gewählt Groß Disnack: Jana Wulff-Thaysen, Ingo Steffen, Manuela Sydow Groß Grönau: Eckhard Graf, Ulrich Klees, Birte Johannesson Groß Sarau: Hartmut Schwarz, Martin Dohrendorf, Volker Langhans Harmsdorf: Hans-Heinr. Mahnke, Walter Stooß, Bettina Möller Hollenbek: Astrid Ulrich, Axel Schulze, Ralf Scharnweber Horst: Jürgen Langhof, Hans-Werner Wenck, Maria-Anna von Treuenfels Kittlitz: Barbara Eggert, Andrea Sacker, Henning Riehn Klein Zecher: Conrad Torkler, Klaus-Peter Franck, Peter Dietz Kulpin: Heinz Dohrendorff, Axel Maluche, Marion Bublitz Mechow: Uwe Janssen, Hubertus Haack, Thomas Huber Mustin: Holger Schulz, Gesine Biller, Carsten Holst Pogeez: Christiane Füllner, Mike Larisch, Jan-Peter Dohrendorf Römnitz: Karl Guse, Claus Plath, Detlef Schlecht Salem: Herbert Schmidt, Gerd Maas-Oldörp, Stefanie Montag Schmilau: Christopher Overbeck, Volker Greve, Berit Mahnke Seedorf: Reinhard Jahnke, Hans-Hermann Scheel, Ute Uhlmann-Rühs Sterley: Ariane Redepenning, Karl-Heinz Ulrich, Olaf Franck Ziethen: Karl Horst Salzsäuler, Kathrin Cristiansen, Peter Radons

Von Joachim Strunk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur für den Fotografen scheint die Bachstelze hier durch eine Pfütze zu laufen, ansonsten stelzt sie nicht durch Bäche.

30.06.2018

Auf diesen Tag hatten sie sich fünf Jahre vorbereitet. Dass nun das Amtswehrfest auch das erste große Auftreten der gemeinsamen Feuerwehr Buchholz – Groß Disnack – Pogeez sein würde, war damals nicht zu ahnen, versichert Wehrführer Jan-Peter Dohrendorf.

30.06.2018

Immer wieder sonntags heißt es von heute bis zum 28. August im Ratzeburger Kino „Film ab“. Was zunächst so gar nicht aufregend klingt, birgt eine tolle Überraschung: die Premiere des „Filmclub-Sommerfestivals“. Gezeigt wird eine erlesene Auswahl besonders oft gewünschter Filme.

30.06.2018