Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Herzliche Blumengrüße als Zeichen der Liebe
Lokales Lauenburg Herzliche Blumengrüße als Zeichen der Liebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 13.02.2018
Bodo Röttger (76) besorgte für seine Frau Christa (75) einen Strauß zum Valentinstag. Anne Versmann (re.) hat ihn gebunden. Quelle: Fotos: Burmester
Nusse

Seit nunmehr 51 Jahren sind die beiden glücklich verheiratet und dieser Liebesbeweis ist auch nach so langer Zeit immer wieder schön. Natürlich durfte das Herz in der Mitte der wunderschönen Blumen nicht fehlen, die Anne Versmann, Tochter des Hauses Stange, gebunden hatte.

Heute ist Valentinstag und an keinem anderen Tag im Jahr werden so viele Blumen verschenkt, wie am 14. Februar. Auch Bodo Röttger (76) aus Nusse schaute bei der Gärtnerei Stange vorbei und suchte für seine Frau Christa (75) einen bunten Strauß aus.

Wer es bisher nicht geschafft hat, für seine Dame des Herzens einen Blumenstrauß oder ein Gesteck zu besorgen, der hat auch am heutigen Valentinstag noch genügend Zeit. Wie die meisten Blumenläden und Gärtnereien hat auch die Gärtnerei Stange am Klingenberg in Nusse durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Valentinstag ist keinesfalls eine Erfindung der Blumenhändler, wie viele Menschen meinen. Der Legende nach geht er auf St. Valentin von Terni zurück, der vermutlich etwa 175 nach Christuis gelebt hat. Er setzte sich, so eine Überlieferung, über das Verbot des Kaisers hinweg, dass Soldaten nicht heiraten durften. Er heiratete dennoch und verschenkte Blumen. Das findet sich heute im Brauchtum des Valentinstages wieder. Möglicherweise aber geht der Tag auch auf die römische Göttin Juno, Göttin der Ehe und Familie zurück.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Arnold Bruhn hat Klaus Lemke für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der Jahreshauptversammlung geehrt. Der 77-Jährige ist Anfang 1968 der SPD Breitenfelde beigetreten und hat ihr seitdem die Treue gehalten.

21.02.2018

Die Stadtbücherei Schwarzenbek lädt gemeinsam mit der Polizeidirektion Ratzeburg Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Schwarzenbeker Dialoge zu einer Präventionsveranstaltung zum Thema Einbruchsschutz ein. Sie findet am Donnerstag, 22. Februar, in der Bücherei, Ritter-Wulf- Platz 1, statt.

19.02.2018

Einem aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass an der Grabauer Straße kein Fußgänger oder Radfahrer zu schaden kommen konnte. Er meldete am Montagabend einen vermutlich unter der Last des Neuschnees abgebrochenen großen Ast einer Tanne am Straßenrand. 

13.02.2018