Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Highspeed für Schwarzenbek
Lokales Lauenburg Highspeed für Schwarzenbek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 10.11.2017

Internet in Lichtgeschwindigkeit ist in Schwarzenbek bereits in einigen Teilen verfügbar. Der Bereich südlich der Bahn Richtung Wangelau kann zukünftig auch dazugehören, sofern sich ausreichend Anlieger für einen Anschluss an das Gigabitnetz entscheiden. Für den Ausbau wird eine Mindestanschlussquote i. H. von 35 Prozent vorausgesetzt. Vertreter der Vereinigte Stadtwerke Media GmbH informieren am Donnerstag, 16. November, 10 bis 12 Uhr, Parkplatz vor Hof Rülau/Ecke Lauenburger Straße. Donnerstag, 23.November, 10 bis 12 Uhr, Parkplatz Weidenweg am Spielplatz. Der Anschluss an das Gigabitnetz der VS Media, mit Glasfaser bis in das Haus, ist für Kunden kostenlos, sofern ein Auftrag für mindestens einen der Dienste Telefon, Fernsehen oder Internet gebucht wird. Für Gewerbekunden gibt es attraktive Basisprodukte und individuell angepasste Angebote.

Infos: www.vereinigte-stadtwerke.de/media.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was tun, wenn sich der Sohn oder die Tochter plötzlich fünfmal am Tag zum Beten zurückzieht? Welche Erfahrungen machen Pädagogen mit Radikalisierungen einzelner Schüler? Und wie ist damit umzugehen? Fragen, denen sich Eltern, Lehrkräfte, Jugendzentren, Verwaltungen, aber auch Job-Center, Polizei und Schulsozialarbeiter neben anderen zunehmend stellen müssen.

10.11.2017

Im Garten eines Hauses in der Straße Am Knick in Escheburg hat in der Nacht zu Freitag eine Papier- und eine Komposttonne gebrannt.

10.11.2017

Mit einer flotten Revue ist gestern Abend die Ratzeburger Schlittschuh-Saison eröffnet worden. Eine Woche lang wurde aufgebaut, jetzt lädt die Eisbahn für zehn Wochen auf dem Marktplatz zum Eisvergnügen im Zelt ein. Bis zum 21. Januar soll die Anlage geöffnet bleiben.

10.11.2017
Anzeige