Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Hilfsbereite Raiba Ratzeburg
Lokales Lauenburg Hilfsbereite Raiba Ratzeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 09.01.2018

Noch ist der Neubau der Ratzeburger Raiffeisenbank an der Schweriner Straße in Handwerkerhand – und trotzdem hat sich Karsten Asbahr dort mit Vertretern der Ratzeburger Tafel getroffen. Der Prokurist der Raiba zeigte Susanne Roth, Leiterin der Ratzeburger Tafel, und ihren Begleitern Heidrun Thuns, Christoph Frömming und Hans-Jürgen Plath stolz die neuen Räume, bevor er ihnen einen symbolischen Scheck überreichte. 850 Euro aus dem Gewinnspar-Topf der Raiffeisenbank sind bereits auf dem neuen Konto der Tafel gelandet. Und sie sind auch bereits fest verplant. „Wir kaufen Jacken für unsere Fahrer“, sagt Susanne Roth. Dunkelblau, mit Tafel-Schriftzug. „Herrlich, dann müssen wir nicht mehr so frieren, und bleiben auch trocken“, ergänzt Christoph Frömming begeistert.

Asbahr hört’s gern: Überschüsse aus dem Gewinnsparen sind für einen guten Zweck gedacht. Nachdem er in den LN von den Nöten der Tafel gelesen hatte, stand die Einrichtung für ihn als Empfänger fest.

TEXT/FOTO: TEO

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige