Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Holzlaster umgekippt: B 207 zwei Stunden gesperrt
Lokales Lauenburg Holzlaster umgekippt: B 207 zwei Stunden gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 11.09.2012
Auf der B 207 kippte heute am späten Nachmittag ein Holzlaster um. Quelle: Christian Nimtz

Der Unfall ereignete sich gegen 17.20 Uhr auf der B 207 fünf Kilometer südlich der A 20 bei Groß Sarau in Richtung Lübeck. Nach Angaben der Polizeileitstelle sei niemand verletzt worden, allerdings verteilte sich die 40 Tonnen schwere Ladung auf der Fahrbahn.

Die Bundesstraße muss nach Angaben der Beamten noch mindestens zwei Stunden voll gesperrt bleiben, damit das Holz geborgen werden kann. Den Verkehr leitet die Polizei im Norden über Groß Sarau um und im Süden über die B 208.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag Abend erwischte die Polizei in Ratzeburg einen 60 Tonnen Mobilbaukran, der ohne Genehmigung unterwegs war. Die Firma hatte schon mehrmals versucht mit ihren schweren Fahrzeugen die Sondergenehmigungen zu umgehen.

11.09.2012

Ein betrunkener Kapitän ist mit seinem Schubverband beim Einfahren in eine Schleuse auf dem Elbe-Lübeck-Kanal mit dem Schleusenleitwerk kollidiert.

10.09.2012

Dramatische Minuten am frühen Sonnabendmorgen in der Möllner Elsa–Brandström Straße. Die Bewohnerin konnte sich in letzter Minute aus dem brennenden Haus ins Freie retten - der Hund der Familie starb in den Flammen.

08.09.2012
Anzeige