Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Hund an Baum gebunden und ausgesetzt
Lokales Lauenburg Hund an Baum gebunden und ausgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 15.11.2017
Quelle: Polizei
Anzeige
Aumühle

Ein Zeuge, welcher im Sachsenwald mit seinem Hund Gassi ging, wurde auf einen größeren Hund aufmerksam.

Dieser war mit einem Strick an einem Baum angebunden.

Der Hund wies ein Geschwür an der Seite auf und hatte auch Probleme beim Laufen. Es könnte sich bei der Rasse um einen sogenannten Leonberger handeln.

Er wurde in die Obhut des Tierheimes Geesthacht gegeben.

Gegen den Halter des Hundes wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet.

Zeugen gesucht:

Wer kennt diesen Hund und kann Angaben zum Halter des Tieres machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Aumühle unter der Telefonnummer 04104/969393.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige