Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Im Mai ist Flugzeit des Aurorafalters

Mölln Im Mai ist Flugzeit des Aurorafalters

Weil der April so kalt war, hat die Flugzeit des Aurorafalters in diesem Jahr erst mit der Wärmeperiode der ersten Maitage angefangen.

Voriger Artikel
HZG-Forscher: Neues Verfahren trennt Kohlendioxid vom Abgas
Nächster Artikel
Schneller Feuerwehreinsatz rettet Reethaus

Die Natur ist bunt: Der prächtige Aurorafalter sucht Nektar auf dem Wiesenschaumkraut.

Quelle: Wolfgang Buchhorn

Mölln. W eil der April so kalt war, hat die Flugzeit des Aurorafalters in diesem Jahr erst mit der Wärmeperiode der ersten Maitage angefangen. Das leuchtende Orange der Vorderflügel macht diesen häufigen Schmetterling unverwechselbar, allerdings nur das Männchen. Das Weibchen wirkt im Vorbeiflug wie ein zu klein geratener Kohlweißling.

In der Ruhestellung sind Männchen und Weibchen kaum zu entdecken, weil nur die grünlich marmorierte Unterseite der Hinterflügel zu sehen ist. Die Männchen suchen den ganzen Mai über nach Partnerinnen. Kommen sie zu spät, signalisieren die Weibchen ihre Abwehr, indem sie ihren Hinterleib steil aufrichten.

Am häufigsten trifft man den Aurorafalter da an, wo die Futterpflanzen der Raupen stehen, und das sind fast immer Wiesenschaumkraut oder Knoblauchsrauke. Das Weibchen heftet die Eier an die Blütenstiele, aber immer nur ein einziges Ei je Pflanze. Ohne Konkurrenz kann die Raupe sich dann da, wo sie aus dem Ei schlüpft, sofort über Blüten und Früchte hermachen, bis sie nach fünf Wochen ausgewachsen ist. Im Juni oder Juli häutet sich die Raupe zur Puppe, meistens direkt am Stängel ihrer Futterpflanze. Das kann ihr zum Verhängnis werden, wenn die Wiesen mit dem Wiesenschaumkraut gemäht werden.

Die bessere Wahl ist deswegen die Knoblauchsrauke, die an Gebüschrändern wächst und von der Mähmaschine meistens verschont bleibt. Fast zehn Monate lang muss die Puppe ungestört bleiben, bis im nächsten Frühling eine neue Generation des Aurorafalters schlüpft.

Karsten Gärtner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.