Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
„Im U 23-Bereich steht Ratzeburg an erster Stelle“

Ratzeburg „Im U 23-Bereich steht Ratzeburg an erster Stelle“

Olympiasieger und RRC-Vorsitzender Thomas Lange im LN-Interview zur heute beginnenden 57. Internationalen Ruderregatta auf dem Küchensee.

Ratzeburg. Ratzeburg Heute beginnen die ersten Wettkämpfe auf dem Küchensee. Der Ratzeburger Ruderclub hat zur 57. Internationalen Ruderregatta eingeladen. Im LN-Interview äußert sich der neue Vorsitzende, der zweifache Olympiasieger und mehrfache Weltmeister im Einer-Rudern, Thomas Lange, zu dieser Veranstaltung und seinen Hoffnungen und Erwartungen für die Zukunft.

 

LN-Bild

RRC-Vorsitzender Thomas Lange und Regattaleiterin Regine König hoffen auf viele Zuschauer.

Quelle: Christoph Staffen

Das ist die erste Regatta in Ihrer noch jungen „Präsidentschaft“ im RRC – sind Sie zufrieden mit den geleisteten Vorbereitungen und auch mit dem Teilnehmerfeld?

Thomas Lange: Das Regattateam des RRC funktioniert mittlerweile mit der Synchronität eines Achters und im Ziel begründen Zehntelsekunden die Differenz zum Vorergebnis. Besser also, man greift da nicht unnötig ein. Was das Teilnehmerfeld der diesjährigen 57. Regatta anbelangt, so liegen wir etwas weiter vorne; es gibt mehr Aktive und es kommen mehr „Überraschungsgäste“: Denn um Malta und Monaco starten zu sehen, muss man schon nach Ratzeburg kommen.

Hätten Sie sich noch andere Mannschaften oder Teilnehmer gewünscht?

Lange: Wir sind zufrieden, wenn alle Teilnehmer am Ende zum Gesamtpaket aus Empfang, Regatta und Unterbringung sagen: Bei der 58. Regatta 2017 bin ich wieder gern dabei! Vom Deutschen Ruderverband hin zu anderen Verbänden haben wir diese Treue. Mit dem Teilnehmerfeld bin ich sehr zufrieden: Unsere Top-Ratzeburger und -Norddeutschen sind genauso dabei wie ihre nationalen und internationalen Gegner. Schön wäre es, wenn wir ein lautstarkes Heimpublikum haben und viele zur Regatta gehen.

Wie sehen Sie die Ratzeburger Ruderregatten in Zukunft?

Lange (lacht): Wir haben erst die 57. – und sang Udo Jürgens nicht „ . . . und mit 66 ist noch lange nicht Schluss“? Dieser Optimismus gefällt mir: Wir sind im Bereich der Nachwuchsregatten eine internationale Größe. Aber wir können auch nur so lange am Ball bleiben, wie alle mitspielen. In Zukunft wollen wir die Regatta entwickeln, dazu benötigen wir Hilfe.

Hat Ratzeburg, der RRC und der Küchensee in der Zukunft eine Chance, national eine noch größere Rolle zu spielen? Etwa als Austragungsort oder Veranstalter in der 1. Bundesliga der Ruder-Achter?

Wenn ja, was muss dafür getan werden?

Lange: Wir hatten bereits die Ruder-Bundesliga in Ratzeburg zu Gast, so ist das ja nicht. Das passt aber nicht ganz zu unserer Ausrichtung. Wir sind aber offen für solche Veranstaltungen. Um international bedeutender zu werden, benötigen wir verlässliche Starterfelder aus dem U23 -Bereich des DRV.

Wie ist die Konkurrenz unter den Ruder-Standorten in Deutschland?

Lange: Es gibt einen gewissen Rhythmus der Regatten im Jahr, jeder Veranstalter hat sich seine Nische gesucht und meistens gefunden. Mit unserer Regatta sind wir konkurrenzfähig.

Gibt es eine Art Rangliste unter den bekannten Ruder-Regattastrecken in Deutschland und auf welchem Platz steht Ratzeburg?

Lange: Bei den Regatten für den U23-Bereich stehen wir an erster Stelle. Ich habe den Eindruck, die Ruderinnen und Ruderer mögen das Ratzeburger Naturrevier.

Als vorrangiges Ziel hatten Sie nach Ihrer Amtsübernahme erklärt, dass Sie bestmögliche Voraussetzungen schaffen wollen, damit alle gut rudern können. Damit man wisse, hier könne man zum Weltmeister oder Olympiasieger geformt werden. Welche Voraussetzungen meinen Sie und welche müssten noch erreicht werden?

Lange: Wir haben unseren Bootspark wieder besser in Schuss, beschädigte Boote werden zügig repariert. Die Zusammenarbeit mit dem Trainerteam wurde verbessert, neue Kräfte gewonnen, dadurch verbessert sich die Betreuung aller Altersbereiche. Das nächste ist die Gewinnung von noch mehr jungen Ruderinnen und Ruderern.

Sind Sie zufrieden mit der Nachwuchsarbeit im Club?

Lange: Wir haben ein gutes und engagiertes Team, das Leidenschaft fürs Rudern weckt. Und wir haben Anschlussmöglichkeiten zur Weiterentwicklung im Ruder-Internat. Für die Gruppe U 19 (unter 19-Jährige) haben wir Top-Voraussetzungen am Standort Ratzeburg. Damit bin ich zufrieden. Inhaltlich arbeite ich aber gern immer weiter.

Welche Wünsche hätten Sie – außerhalb Ihrer Vereinsmöglichkeiten –, um mehr Leute und vor allen Dingen junge Menschen für den Rudersport zu begeistern?

Lange: Ich hätte gern viel Unterstützung in den Medien, um die Schönheit des Rudersports allen zu vermitteln.

57. Internationale Ratzeburger Ruderregatta

208 Teams mit 543 Teilnehmern (die 1119 Rollsitze in den Booten belegen) sind für heute und morgen gemeldet.

Aus acht Nationen stammen die Ruderer: Brasilien, Dänemark, Frankreich, Österreich, Malta, Monaco, Polen und Deutschland.

Die Ratzeburger Regatta ist ein Qualifizierungswettbewerb für die U 23-Nationalmannschaft sowohl der Herren als auch der Damen.

Zwei Ruder-Stipendien sind ausgelobt: von der „Kulinarischen Werkstatt“ von Walter Urbrock und Thomas Block (Ratzeburg) für die Gewinnerin des U 23-Frauen-Einers, sowie von der Röpersberg-Gruppe (Ratzeburg) für den Sieger des U 23-Herren-Einers.

Der 8. Firmen-Sprintcup startet heute um 18 Uhr. 17 Teams treten zum 350-Meter-Sprint an.

Interview: Joachim Strunk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.