Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Inselstadt bekommt noch eine Montessori-Kita
Lokales Lauenburg Inselstadt bekommt noch eine Montessori-Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 28.07.2017

Die Stadt Ratzeburg hat Bedarf für weitere 40 Kita-Plätze in der Elementargruppe (3 bis 6 Jahre) erkannt und gehandelt. In einer Sitzung des zuständigen Ausschusses wurde entschieden, dass eine neue Kita eingerichtet und von der Montessori Ratzeburg gGmbH betrieben werden soll. Für die neue Kita stellt die Stadt Ratzeburg Räume in der ehemaligen Realschule auf der Insel bereit, in denen bisher Flüchtlinge untergebracht waren. In den Sommerferien wird nun zügig damit begonnen, die baulichen Voraussetzungen zu schaffen. Die neue Kita soll noch im Oktober eröffnet werden. Die Montessori Ratzeburg gGmbH ist ein erfahrener Träger in Ratzeburg und betreut schon jetzt auf dem Gelände des DRK-Krankenhaus 64 Kinder, weitere Kinder in Mölln. Es ist vorgesehen, dass erfahrene Kräfte aus dem Stammhaus auf die Insel wechseln, um einen reibungslosen Ablauf mit einen eingespieltem Team gewährleisten zu können. Anmeldungen nimmt der neue Träger jederzeit über seine Webseite entgegen.

Internet: www.montessori-ratzeburg.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neue Landesregierung prüft, ob kleinere Stationen doch erhalten bleiben können.

28.07.2017

Standbad Schlosswiese noch attraktiver für Kinder.

28.07.2017

Der Ratzeburger Lesefrühling schenkte wieder viel Freude: Die Bürgerstiftung gab 1750 Euro als Spende an die Ev. Familienbildungsstätte Ratzeburg weiter Im Mai fand zum 13. Mal der Lesefrühling, ein Kooperationsprojekt der Bürgerstiftung Ratzeburg und der Domkirchengemeinde, statt.

28.07.2017
Anzeige