Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg JU will aktiver werden
Lokales Lauenburg JU will aktiver werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 26.05.2016

„Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.“ Mit diesem Zitat von Altkanzler Konrad Adenauer gab der im Amt bestätigte Vorsitzende der Jungen Union Büchen, Florian Slopianka, in der Jahresversammlung den neuen Kurs an. Die JU müsse den innerparteilichen Diskurs fördern, um schlagkräftig, aktiv und ideenreich zu sein und um somit auch der CDU neue Impulse zu geben. An aktiven Mitgliedern fehlte es in der Sitzung nicht. Neben Florian Slopianka wählten die anwesenden Mitglieder Kjell Jacobsen und Jan Skillandat als stellvertretende Vorsitzende sowie Laura Schmidtke, Robert Riep und Daniel van Eijden als Beisitzer in den Vorstand. Wer Interesse an den Aktivitäten, kann sich per Mail an florian.slopianka@freenet.de wenden.

• Infos: www.ju-herzogtum.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landjugend Breitenfelde erwartet morgen rund 2000 Besucher.

26.05.2016

28 Wehren des Amtes Sandesneben-Nusse maßen sich jetzt in Steinhorst in Schnelligkeit und Geschick – Hohe Ehrung für Manfred Block aus Kühsen.

26.05.2016

Wohnstift ist voll in die Sachsenwaldgemeinde integriert.

26.05.2016
Anzeige