Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Jubiläum beim DTM-Musikfest
Lokales Lauenburg Jubiläum beim DTM-Musikfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 31.08.2016

Am 30. September und 1. Oktober wird das 10. DTM-Musikfest in Lauenburg in der Heinrich-Osterwoldhalle veranstaltet. „Wir werden in diesem Jahr versuchen mehr Flair in die ehemalige Sporthalle zu bringen“, erklärt Heiko Behrens. Mit alten Eichenfässern und Rohtabakblättern wollen die Veranstalter um die Firma Dan Tobacco das vermisste Ambiente der ersten Jahre wieder aufblühen lassen.

Lendita Bretschneider und Miriam Behrens haben in diesem Jahr den Großteil der Organisation übernommen. Sie können auf ein neues Line-up blicken. Am Freitag wird es ein reines Akustik-Programm geben, welches sowohl die junge als auch die ältere Generation (zum Beispiel mit Jessen & Melzer) anspricht.

Der Sonnabend wird ein Jazz/Swing Event. „Zum Jubiläum wollen wir gern etwas Besonderes bieten. Hier eignet sich Programm für jung und alt“, sagt Lendita Bretschneider. Zu hören sind auch die Sultans of Swing, eine neun-Mann-Jazzcombo . Auch die Grammophon Jazzband aus Hamburg wird am 1. Oktober einen Mix aus Pop, Jazz und Evergreens bieten.

Mit dabei ist auch Fräulein Frey & Co. Die Band aus Hamburg schreibt deutsche Lieder, die von der extrovertierten Steffi Böhnke gesungen werden. Was zunächst als Spaßprojekt begann, schlägt jetzt große Erfolge. Fräulein Frey und Co sind deutschlandweit auf Tour und überzeugen die Hörer mit frischen, frechen und dennoch inbrünstigen Texten.

An jedem Abend werden jeweils drei Bands auftreten. Miriam Behrens wird mit ihrer Band The Puzzles das Event am Freitagabend eröffnen. „In diesem Jahr konnten wir schon mehr Bühnenerfahrung sammeln.

Wir werden dieses Mal mit einem vollständig neuem Programm auftreten, wobei auch einige Klassiker von uns gecovert werden“, erzählte Miriam Behrens. Fräulein Frey & Co. und Jessen & Melzer werden ebenfalls am Freitagabend auftreten.

Das Motto für den Sonnabend ist klar. Jazz & Swing sind angesagt. Federboas, Wasserwellen-Frisuren und Al Capone-Hüte bei den Besuchern sind bei den Veranstaltern gern gesehen.

Tagestickets (13 Euro) und Kombitickets (22 Euro) können unter Telefon 04153/528841 bestellt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stolze fordert Wirtschaftsförderung in Schwarzenbek.

31.08.2016

Ratzeburger Luftsportverein stellt elegante Großsegler, düsengetriebene Jets und schnelle Flitzer vor – Der Verein sucht neue Mitglieder.

31.08.2016

In diesem Jahr haben die Schauspieler um den bekannten Hamburger Jan Fedder wieder viel im Lauenburgischen gedreht – Produktionsleiterin Regina Kowalski erzählt.

31.08.2016
Anzeige