Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Jubiläumskonzert der Kreismusikschule
Lokales Lauenburg Jubiläumskonzert der Kreismusikschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 29.06.2016

Die Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg lädt ein zum Jubiläumskonzert 20 Jahre Gitarrenensemble „nota bene“ am Sonntag, 3. Juli, um 16 Uhr, im Rokokosaal des Herrenhauses in Ratzeburg, Domhof 12. Zu hören sind Werke von Purcell, Bach, Dowland und Paulsen-Bahnsen. Solistin: Anne Raab (Oboe). Leitung: Heike Krugmann.

Weiterhin spielt das Zupfquartett Viva Corda, diesjähriger Preisträger im Bundeswettbewerb Jugend musiziert, Auszüge aus seinem Preisträgerprogramm. Das erfolgreiche Ensemble „nota bene“ wurde 1996 unter der Leitung von Heike Krugmann in Ratzeburg gegründet. Geprobt wird einmal wöchentlich in Aumühle. Die 15 Musikerinnen und Musiker qualifizierten sich schon mehrfach für den Deutschen Orchesterwettbewerb. Im Oktober vergangenen Jahres wurde wieder die Qualifikation zum Bundeswettbewerb erspielt. Das Ensemble hat bis heute drei Alben eingespielt. Das Repertoire umfasst Werke aus allen Epochen. Neben den bekannten Konzertgitarren sind auch Oktavgitarren und ein Bass vertreten, die den Klangraum und Tonumfang in Höhe und Tiefe erweitern.

Weiterhin integriert „nota bene“ regelmäßig Instrumentalsolisten in die Programmabläufe. Zahlreiche öffentliche Konzerte, Orchesterfreizeiten und die ungebrochene Freude am gemeinsamen Musizieren charakterisieren die nun 20-jährige musikalische Leistung von nota bene aus. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Infos zu den Ensemble- und Unterrichtsangeboten erteilt die Kreismusikschule unter Telefon 04541/888332.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die kleine, aber feine Galerie hat eine neue Ausstellung vorbereitet. Am Sonntag ist Vernissage mit „Malaktion“.

29.06.2016

Kürzlich waren Martin von Hopffgarten und seine Schüler vom Gymnasium Wentorf vor 1000 Menschen in der Philharmonie Berlin zu hören - an diesem Sonnabend spielen die hochmotivierten Musiker ab 19 Uhr im Heinrich Bonhoeffer Haus der Generationen in Lauenburg.

30.06.2016

Nach dem Brand am Dienstag liefen gestern die Geschäfte in der Zentrale des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Notbetrieb wieder an. „An normale Arbeit ist nicht zu denken, aber wir können den Betrieb irgendwie aufrechthalten“, sagte Sven Minge, der Geschäftsführer des ASB-Kreisverbandes, gestern.

30.06.2016
Anzeige