Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Jugendfeuerwehren aus Nord und Süd gaben in Alt-Mölln Gas
Lokales Lauenburg Jugendfeuerwehren aus Nord und Süd gaben in Alt-Mölln Gas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 24.06.2017

Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Kreisgebiet haben sich gestern prächtig amüsiert beim Mühlenwettbewerb der Freiwilligen Feuerwehr Alt-Mölln. Elf Jugendfeuerwehren und zwölf Teams nahmen an Wettkämpfen teil, bei denen vor allem Teamwork gefragt war. Beim Seifenkistenrennen traten die Sechser-Teams aus dem Gebiet zwischen Berkenthin oder etwa Basedow mit tollen Fahrzeugen an. So wie etwa Fabiano aus Wentorf bei Hamburg (Foto links) sausten sie von der Rampe auf die hunderte Meter lange Rennstrecke. Robert Zizenstock , Niklas Hintz und Niklas Kuschel (Foto rechts, v. l.) aus Wentorf hatten viel Spaß aber auch einige Mühe ihren Lauf auf den hölzernen Skiern zu koordinieren. Der stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart Björn Diestel von der Alt-Möllner Wehr erklärte, die Gewinnung von Nachwuchs sei enorm wichtig für die Zukunft. FOTO/TEXT: GROMBEIN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Land soll Mittel für den Erhalt der gemeindeeigenen Wege außerhalb geschlossener Ortschaften erhöhen.

24.06.2017

Inzwischen hat auch der Raps Hasenhöhe überschritten, so dass man eigentlich kaum noch Chancen hat, einen Feldhasen zu beobachten, außer auf frisch gemähten Wiesen.

24.06.2017
Lauenburg LN INTERVIEW: Ratzeburgs Bürgermeister Rainer Voß – zehn Jahre im Amt - „Wir sollten diese Stadt neu denken“

Verwaltungsfachmann sieht sich gewandelt zum politisch Handelnden.

24.06.2017