Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Jugendliche lernten Moschee kennen
Lokales Lauenburg Jugendliche lernten Moschee kennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 01.07.2013

„Ich weiß gar nicht, wieso wir nicht schon früher auf die Idee gekommen sind“, so Pastor Lage. Viele der Jugendlichen waren noch nie in einer Moschee, wohingegen die Jugendlichen der türkischen Gemeinde mit der Schule schon häufiger Kirchen besucht hatten. Die Christen erfuhren, wieso man in der Moschee die Schuhe auszieht, mit welchem Fuß man die Moschee betritt, in welche Richtung gebetet wird. Für die Kinder des Koranunterrichts war es neu zu hören, wofür der Hahn auf dem Kirchturm steht und wie alt überhaupt Kirchen wie die Nicolaikirche in Mölln sind. Interessiert und begeistert füllten alle die Fragebögen zu den jeweiligen Themen aus. Beim gemeinsamen Börekwickeln und anschließendem Essen war es für die Kinder und Jugendlichen bereits selbstverständlich, gemeinsam in der Moschee zu sitzen. Das Projekt „X-change — interkulturelle Öffnung der Jugendverbandsarbeit“ wird durch den Bund gefördert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sandra (14) erhielt die meisten Stimmen bei der Wahl im Stadtspiel.

01.07.2013

Bei den Tillympischen Spielen kann man seine Geschicklichkeit, seine Sportlichkeit und sein Denk-Vermögen testen. Alles begann mit dem Einzug der Zelte in die Stadt.

01.07.2013

Kita nimmt noch Kinder auf. Familiengruppe für 15 Teilnehmer ist auch neu.

01.07.2013
Anzeige