Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg KOMMUNAL POLITIK
Lokales Lauenburg KOMMUNAL POLITIK
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 28.10.2013

CDU-Veranstaltung zur

geplanten Kreisumlage

Berkenthin — Die Landesregierung hat den Entwurf eines Finanzausgleichsgesetzes vorgelegt. Nach ersten Berechnungen durch das zuständige Ministerium würde der Kreis rund 3,5 Million Euro weniger Zuschüsse erhalten. Müssen die Gemeinden die Kreisumlage zahlen? Welche freiwilligen Leistungen werden zukünftig nicht mehr gezahlt? Antworten gibt es in einer Veranstaltung des CDU Amtsverbandes Berkenthin am Donnerstag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr im Sportzentrum.

Wie gut sind Kitas des

Amtes Büchen ausgelastet?

Büchen — Der Ausschuss zur Kindertagesbetreuung beschäftigt sich heute im Bürgerhaus mit den Belegungszahlen der Kitas des Amtes Büchen. Zudem werden der Haushalt für 2014 geplant und die Finanzierung der Mittagsverpflegung erörtert. Auch Maßnahmen zur Bedarfsabdeckung im Krippenbereich werden diskutiert. Beginn des Treffens ist um 19 Uhr.

Kulturausschuss denkt schon an Weihnachten

Güster — Der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport in Güster tritt heute in der Alten Schule zusammen und plant den bevorstehenden Weihnachtsmarkt. Auch Veranstaltungen im kommenden Jahr sollen besprochen werden. Beginn der Sitzung ist um 19.30 Uhr.

Gülzow will Radweg nach Wiershop ausbauen

Gülzow — Die Fehlbedarfszuweisung für 2012 steht auf der Tagesordnung der Gemeindevertretung Gülzow morgen im Markttreff. Weiterhin sollen der Sachstand zum Fahrradwegausbau zwischen Gülzow und Wiershop gehört und der Winterdienst für die Gemeinde geplant werden. 19 Uhr.

Hornbek stellt

Bebauungsplan auf

Hornbek — Den 1. B-Plan des Ortes will die Gemeindevertretung Hornbek morgen ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus auf den Weg bringen. Er umfasst das Gebiet südlich des Lippenhorstweges, östlich der Landesstraße 200.

Jugendbeirat spricht

über BMX-Bahn

Schwarzenbek — Der Kinder- und Jugendbeirat hat am Mittwoch, 30. Oktober, um 18 Uhr im Clubraum des Schwarzenbeker Rathauses seine vierte Sitzung in diesem Jahr. Darin geht es um die Situation auf den Spielplätzen, die Verkehrssituation im Mühlenkamp und den Bau einer BMX-Bahn.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch Bürgerbeauftragte Birgit Wille jetzt Mitglied der Parteispitze.

28.10.2013

Heute spielt „BrassAppeal“ in der Büchener Priesterkate.

28.10.2013

Seit gestern Mittag prangen auf den ersten Parkautomaten der Stadt Ratzeburg rotblaue Aufkleber, die darauf hinweisen, dass Kunden ihre Parkgebühren beim Einkauf in den teilnehmenden ...

28.10.2013