Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg KOMMUNAL POLITIK
Lokales Lauenburg KOMMUNAL POLITIK
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 01.10.2016

Neuer Anbau für die

Feuerwehr in Kankelau

Kankelau. Für die örtliche Feuerwehr will die Kankelauer Gemeindevertretung einen Trakt an das Bürgerhaus Kornrade anbauen. Die betreffende Finanzierung steht am Dienstag, 4.

Oktober, ab 19.30 Uhr auf der Sitzung im Bürgerhaus auf der Tagesordnung.

Klinkrader Politiker

diskutieren neuen B-Plan

Klinkrade. Der dritte B-Plan der Gemeinde ist das Hauptthema der Klinkrader Gemeindevertretersitzung am Dienstag, 4. Oktober, um 20 Uhr im Feuerwehrhaus. Auch der Flächennutzungplan muss dafür geändert werden. Darüberhinaus wird die Bepflanzung am Sportplatz neu konzipiert.

Grambeks Abwasser geht demnächst nach Mölln

Grambek. Die örtliche Abwasserbeseitigung soll künftig auf die Stadt Mölln übertragen werden. Darüber entscheidet die Grambeker Gemeindevertretung in ihrer Sitzung am Dienstag (4.) um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Weiterhin werden städtebauliche Verträge für die B-Plan-Gebiete 2 und 8 beschlossen und entsprechende Erschließungsbeiträge festgelegt.

Schönberger Rocknacht: Wer ist Schirmherr?

Schönberg. Erschließungsplanungen für die Baugebiete 15 und 16 werden in der Schönberger Gemeindevertretersitzung am Dienstag (4.) um 19 Uhr in der Alten Schule auf den Weg gebracht. Außerdem wird die Schirmherrschaft der Gemeinde für die Rocknacht erörtert. Eine innerörtliche Kanalsanierung steht auch zur Diskussion.

Umbau des Hornbeker

Gemeindehauses geplant

Hornbek. In der Hornbeker Gemeindevertretersitzung am Mittwoch (5.) um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus wird ein Auftrag für den Umbau des Dorfgemeinschaftshauses vergeben. Auch für den Bau von Stromkästen für zwei Pumpwerke wollen die Gemeindevertreter grünes Licht geben.

Breitenfelder Wehr freut sich über „neues“ Fahrzeug

Breitenfelde. Die Breitenfelde Ortswehr erhält das ausrangierte Katastrophenschutzfahrzeug des Landes Schleswig-Holstein. Die Übernahme wird in der Gemeindevertretersitzung am Mittwoch (5.) um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus geregelt. Außerdem benötigt das Gremium ein neues stellvertretendes Mitglied für den Finanzausschuss.

Dorfwappen für die

Gemeinde Brunsmark

Brunsmark. Die Gemeinde Brunsmark erhält ein Wappen. Das Erscheinungsbild wird in der Gemeindevertretersitzung am Mittwoch (5.) um 20 Uhr im Gemeindehaus ausgewählt.

Darüberhinaus soll die geprüfte Jahresrechnung von 2015 verabschiedet werden.

Neue Fußwege

in Grabau

Grabau. Die Planungen für neue Fußwege in Grabau stellt die Gemeindevertretung am Mittwoch (5.) um 19.30 Uhr vor. Außerdem wird der Bürgermeister ermächtigt, einen Kredit für die Abwassersanierung aufzunehmen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Domkirchgemeinde Ratzeburg wird zum 1. Januar 2017 dem Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg eingegliedert.

01.10.2016

Hitzige Diskussion bei Facebook über die Schließung der Grönauer Polizeiwache.

01.10.2016

Zwei Frauen buhlen um Listenplatz 1 – Vorstellung auf gestriger Regionalkonferenz.

01.10.2016
Anzeige