Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kanuclub Geesthacht beherbergt 120 Kanuten
Lokales Lauenburg Kanuclub Geesthacht beherbergt 120 Kanuten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 05.08.2014
Egon Brüchele (vorn) und Karl-Heinz Sterk nutzen einen Zweier, um die Elbefahrt zu absolvieren. Quelle: Timo Jann

120 Kanuten aus ganz Deutschland sowie Gäste aus Österreich und den Niederlanden sind zurzeit auf der Elbe unterwegs. Während ihrer knapp 630 Kilometer langen Tour elbabwärts machten sie jetzt beim Kanuclub Geesthacht (KCG) Station. Der KCG-Vorsitzende Peter König und ein gutes Dutzend Helfer verpflegten die internationalen Gäste auf dem Gelände am Elbufer. Vor drei Wochen sind die Kanuten bereits in Schmilka östlich von Dresden gestartet. 18 Etappen absolvieren sie, um bis nach Hamburg zu paddeln. Pro Tag mussten dabei zwischen 23 und 58 Kilometer zurückgelegt werden.

1989 hatte es die erste Elbefahrt des deutschen Kanuverbandes gegeben, zuletzt wurde eine Pause eingelegt. Geführt wurden die 120 Kanuten im Abschnitt von Schleswig-Holstein und Niedersachsen von Peter Papowski.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreissparkasse dankt Sportabzeichen-Helfern — Rund 2000 Prüfungen im Kreis.

05.08.2014

Nach der Sommerpause startet die Möllner Sportvereinigung (MSV) mit vielen neuen Kursangeboten, die auch von Nichtmitgliedern gebucht werden können.

Aqua-Sports — geht los am 28.

05.08.2014

„Oh, wie schön ist Panama“ ist für Kinder ab vier Jahre geeignet.

05.08.2014
Anzeige