Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kein Glatteis - beheizte Brücke besteht Härtetest
Lokales Lauenburg Kein Glatteis - beheizte Brücke besteht Härtetest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 08.02.2012
Berkenthin

Trotz Eis und Schnee habe es auf der Kanalbrücke in Berkenthin im Kreis Herzogtum Lauenburg keine Probleme mit Glatteis gegeben, sagte der Leiter der Lübecker Niederlassung des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr, Jens Sommerburg, am Mittwoch. Auch bei Frost von minus zehn Grad habe die Temperatur der Fahrbahn noch im Plusbereich gelegen, sagte er.

Im Oktober 2011 war die Anlage in Betrieb genommen worden, die mit Hilfe von Erdwärme aus 80 Metern Tiefe die Fahrbahn bei Bedarf so temperiert, dass Blitzeis durch überfrierende Nässe verhindert wird. Rund eine Million Euro hat sich das Bundesverkehrsministerium das

bundesweit einmalige Pilotprojekt kosten lassen.

„Wenn es noch kälter als minus zehn oder minus zwölf Grad wird, gerät die Anlage auch an ihre Grenzen. Aber dann ist ohnehin der Winterdienst unterwegs und streut die Straßen. Die Fahrbahnheizung ist gerade für Temperaturen um den Gefrierpunkt gedacht, wenn es auf

Brücken schon glatt ist und auf erdgebundenen Fahrbahnen noch nicht“, sagte Sommerburg.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Die Möllner Polizei sucht dringend nach Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem eine 9-jährige Schülerin angefahren wurde.

07.02.2012

Mit einem Gentest an mehr als 1000 Männern aus Schwarzenbek und Umgebung hofft die Polizei, eine fast vier Jahre zurückliegende Vergewaltigung aufzuklären.

06.02.2012

Bei einem Wohnungsbrand in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist in der Nacht zum Freitag ein Sachschaden von mehreren 100 000 Euro entstanden.

03.02.2012