Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kino in Kuddewörde zeigt „Paulette“
Lokales Lauenburg Kino in Kuddewörde zeigt „Paulette“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.01.2015
Kuddewörde

Kino in der Kirche: Morgen ab 19 Uhr ist die vom Bundesverband für Jugend und Film empfohlene französische Komödie „Paulette“ in der Andreaskirche Kuddewörde zu sehen, ein Herz erwärmendes Gesellschaftsbild, in dem es um Drogen und Alter geht. In der Hauptrolle ist Bernadette Lafont zu sehen, die mit viel Witz ihre Wandlung von einer Grantlerin über ihr ruiniertes Leben zur liebevollen Großmutter darstellt. Die Story: Paulette ist eine ruppige 80-jährige Dame, die weiß, was sie will. Dass sie ganz allein in einem zwielichtigen Pariser Vorort lebt, kann sie nicht schrecken. Nur ihre allzu schmale Pension bringt Paulette immer wieder auf die Palme. Als ihr eines Abends beim Müllrausbringen ein Päckchen Marihuana in den Schoß fällt, beschließt Paulette, ihrer Geldmisere ein Ende zu machen. Paulette wird Haschisch-Dealer. Als ehemalige Konditor-Meisterin bringt sie für diesen Job neben einem ausgeprägten Geschäftssinn und echten Giftzwerg-Qualitäten auch grandiose Back-Künste und hilfreiche Freundinnen vom Nachmittagstee mit — Vorteile, die ihrer Lederjacken tragende Konkurrenz im Viertel eindeutig abgehen. Plötzlich gibt es nicht nur einen neuen Dealer im Quartier.

Der von Regisseur Jerome Enrico gedrehte Millionenhit aus Frankreich ist Großes Kino über radikale Selbstbestimmung und ungewöhnliche Freundschaften.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine relativ kurze öffentliche Tagesordnung erwartet die Besucher der Stadtverordnetenversammlung Schwarzenbek am Donnerstag, 29. Januar, ab 19 Uhr im Festsaal des Rathauses.

26.01.2015

Stecknitz-Gemeinde schaltet seit einem Jahr nachts die Straßenlaternen aus. Das spart Kosten für Energie und bietet Hobby-Astronomen freien Blick ins dunkle Weltall.

26.01.2015

Petri-Gemeinde Ratzeburg bietet Menschen von 55 bis 65 Jahren Seminar an: neuen Sinn des Lebens finden.

26.01.2015