Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kita-Kinder dürfen schnuppern
Lokales Lauenburg Kita-Kinder dürfen schnuppern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 05.04.2017
Kooperationspartner: (v. l.) Martina Jenner (Kita Knöpfchen), Stefanie Abel (Kita Konfetti), Nadine Kundus (Kita Kichererbse), Koordinator Uwe Bhend, Schulleiter Andreas Hartung, Vertrauenslehrerin Merle Manthey, Stephan Ruch (Kita Traumland) und Madeleine Blank (Kita Pavillon). Quelle: Silke Geercken

„Wir möchten Vertrautheit und einen weicheren Übergang schaffen“, sagt Schulleiter Andreas Hartung. „Es sollen Hemmschwellen überwunden und Ängste abgebaut werden“, ergänzt Nadine Kundrus von der ASB-Kita Kichererbse. Nicht nur ein einziger Tag der offenen Tür kurz nach Schulbeginn, sondern mehrere kleine Projekte das ganze letzte Kita-Jahr über sollen dazu beitragen, dass den Kindern die Schule schneller vertraut wird und sie sich an einem Ort, wo sie mehrere Stunden täglich verbringen werden, wohlfühlen. Angedacht ist zum Beispiel, dass Grundschüler in der Kita vorlesen, Kita-Kinder mal im Chor der Grundschule mitsingen, Erzieherinnen an Elternsprechtagen teilnehmen, Lehrer die Kitas aufsuchen, um den Kindern Berührungsängste zu nehmen.

Darüber hinaus erhalten Erzieherinnen der Kitas die Möglichkeit, sich einen Klassenraum für einzelne Stunden mit den Vorschulkindern auszuleihen, und Kita-Kinder können an Schnupperstunden im Unterricht teilnehmen. Auch das Sommerfest der Kitas soll künftig gemeinsam mit Grundschülern gestaltet werden. Wie Schulkoordinator Uwe Bhend ergänzte, sei auch an die Hort-Kinder gedacht worden. So werden in den ersten 14 Tagen nach der Einschulung Lehrer der ersten Klassen die Hort-Kinder von den Kita-Erziehern auf dem Schulhof in Empfang nehmen.

Die Kooperation zwischen Schule und Kitas erfolgt auf der Grundlage des Kindertagesstättengesetzes Schleswig-Holstein und des Schulgesetzes. Beteiligt sind die Kitas Konfetti und Kichererbse (ASB), Traumland und Pavillon (Johanniter) sowie die Kita Knöpfchen (Fette/ASB).

 ge

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige