Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kletterturm, Clownerie und Kunst

Panten Kletterturm, Clownerie und Kunst

Das Fest zum 25-jährigen Bestehen des Lämmerhofs in Mannhagen lockte mit Leckerem und buntem Programm.

Mannhagen. „What a day for a daydream, custom-made for a daydreaming boy. . .“ Besser, als Lovin’ Spoonful es gesungen haben, kann man wohl nicht beschreiben, was Christian Brüggemann gefühlt haben mag, als er sich am Wochenende auf seinem Lämmerhof in Mannhagen umsah. Viele gut gelaunte Besucher, 500 werden es gewesen sein, schätzte er zum Ende des Tages, waren der Einladung zum Fest zum 25-jährigen Bestehens des Hofes gefolgt. Ja, was für ein Tag, wie maßgefertigt, da darf man auch einmal ein Tagträumer sein. . .

LN-Bild

Das Fest zum 25-jährigen Bestehen des Lämmerhofs in Mannhagen lockte mit Leckerem und buntem Programm.

Zur Bildergalerie

Der Song „Daydream“ war also optimal ausgesucht von der Timmendorfer Skiffle Group, die in der Konzertscheune mit Banjo, Ukulele, Cajon und ähnlich ungewöhnlichen Instrumenten für Stimmung sorgte.

Draußen vor der Tür wagte Ricardo Potratz ein Tänzchen. Nein, nicht allein, er hatte eine ganz bezaubernde Partnerin: Geborgen auf Papas Arm ließ sich sein zehn Monate altes Töchterchen Thule zur Melodie wiegen. Wenn der Vater mit der Tochter – kein Wunder, dass beide übers ganze Gesicht strahlten.

Überhaupt herrschte auf dem Lämmerhof eine vergnügte Stimmung. Urte und Christian Brüggemann hatten ein buntes Programm auf die Beine gestellt und dabei die Kinder ihrer Gäste nicht vergessen. Clown Enrico absolvierte mehrere Auftritte, seine kleinen Zuschauer rief er mit einer roten Trillerpfeife zusammen, und die Kids ließen sich nicht lange bitten. Zwischen den Auftritten des rotnasigen Berufs-Quatschmachers lockten Kistenklettern und – hey, wir sind schließlich auf einem Bauernhof! – ein Heuhaufen zum Toben.

Mama und Papa waren erstmal abgemeldet. Das war auch ganz gut so, denn auch den Erwachsenen wurde allerhand geboten. Der Naturgartenverein hatte jede Menge Stauden im Angebot, passend zum Abtransport nach Farben sortiert ausgestellt. Am Stand von Hof Hohenschönberg im Klützer Winkel konnte man zusehen, wie aus Leinsamen Öl gepresst wird, und wer mochte, probierte gleich mal frischgepresstes Öl mit ein bisschen grobem Brot.

Apropos probieren: Essen gab’s natürlich satt, und Flüssiges zum Runterspülen sowieso. „Da musst Du hin“, riet Christian Brüggemann, und mit „da“ war der Stand von Weingut Zwölberich gemeint. Essen und Trinken satt, „die Reihenfolge spielt keine Rolle“ behauptete der Hofchef. Na, wenn er sich da mal nicht irrte. . . War aber auch egal, denn er selbst hielt sich brav an Kaffee.

Jetzt kam ein Trecker angetuckert. Oh je – Arbeit? Nee, eine Fuhre Gäste. Die wurden nämlich mit Trecker und großem Anhänger zwischen den beiden Lämmerhof-Betriebsteilen in Mannhagen und Panten umhergefahren. Und nach der kleinen Extratour durch die Felder und an den Ställen vorbei durfte es dann ein bisschen Kultur sein. In einer Scheune der Brüggemanns stellte die Mannhagener Malgruppe um Gunda Förster-Jorczyk aus. Schöne Bilder hingen da, und auf dem einen erkannte man doch tatsächlich Urte und Christian Brüggemann. Silke Hottas hatte das Jubelpaar porträtiert. Schön hat sie das gemacht, Gunda Förster-Jorczyk als Leiterin der Malgruppe lobte das Bild als „technisch gelungen“ und fand, „die Gesichter wachsen aus den Strukturen heraus“. Das Bild war ein Geschenk für die Gastgeber, die sich sehr darüber freuten.

Draußen war indes die Freude auch riesig. Über einen Nagel. Falls Sie sich fragen, wer sich über einen Nagel freute: Nun, diese Frage ist legitim. Aber Onno freute sich grad wie Bolle, und das war nun wieder auch legitim, denn er hatte den Nagel selbst hergestellt. Zugegeben: Er hatte tatkräftige Unterstützung von Fabian Droste. Der ist Schmied und hat mächtige Muckis. Die braucht man auch, wenn man glühend heißem Stahl mit einem dicken Hammer auf die Glocke haut. Aber wenn man das oft genug macht, und außerdem richtig, dann wird am Ende ein Nagel draus. Fünf Minuten dauerte das, jedes Kind durfte sich ausprobieren an Blasebalg und Hammer, immer feste druff, das machte Spaß.

Am Ende waren alle sehr glücklich und zufrieden. Thule schlief auf Papas Arm, Trubel und Livemusik waren ihr schnurz. Brüggemanns freuten sich, sie hatten heute so viele Umarmungen und Küsschen links, Küsschen rechts, das reicht erstmal ein Weilchen. 25 Jahre Lämmerhof, das war ein schönes Fest, ganz so, wie es sich gehört. What a day for a daydream . . .

Hofladen und Livemusik

Jetzt ist wieder Alltag eingekehrt auf dem Lämmerhof in 23896 Mannhagen, Hauptstraße 8. Geöffnet ist montags von 9 bis 12.30 Uhr, dienstags bis freitags von 9 bis 18.30

Uhr und sonnabends von 9 bis 13 Uhr. Info gibt es unter ☎ 04543/891177.

Das nächste Konzert ist am 8. Oktober 20 Uhr: Paul Botter & Jan Mohr (Blues & Ballads). Eintritt: 12 Euro.

Dorothea Baumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.