Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Konzert der Jugend-musiziert-Preisträger

Wentorf Konzert der Jugend-musiziert-Preisträger

Junge Talente geben im Wentorfer Gymnasium Einblick in ihr Können.

Voriger Artikel
Ausbau der A 21 bis Schwarzenbek in Frage gestellt
Nächster Artikel
Lauenburg blickt hoffnungsvoll in Richtung „schwarze Null“

Beim Konzert dabei: der Wentorfer Luca Roncato.

Quelle: hfr

Wentorf/Hmb. Die Kreismusikschule und das Gymnasium Wentorf b. Hmb. präsentieren am Freitag, 29. April, um 19 Uhr, in der Aula des Gymnasiums das Konzert mit den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger im Landeswettbewerb Jugend musiziert.

Zu hören ist das Mandolinen-Duo mit Kim Bonin und Malin Schulz, das Zupfquartett mit Lea Tiedemann, Katharina Grohn, Jabbo Ubbens und Leon Kühn, das Posaunen-Klavier-Duo mit Konstantin Kappe und Moritz Heinrich sowie das Trio in der Besetzung mit Luca Roncato (Querflöte), Rasmus Stumpf (Cello) und Dennis Achtziger (Klavier). Die musikalischen und erfolgreichen Talente sind Schülerinnen und Schüler des Wentorfer Gymnasiums, der Grundschule Wentorf und der Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg. Das abwechslungsreiche Preisträgerkonzert bietet klassische und moderne Kompositionen aus unterschiedlichen Zeiten, dargeboten in unterschiedlichen Besetzungen.

Die jungen Wentorfer erspielten sich bei dem diesjährigen 53. Landeswettbewerb Jugend musiziert, ausgeschrieben vom Bundesmusikrat, erste Preise mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb. Kim Bonin und Malin Schulze (Mandolinenduo) erhielten einen ersten Preis, jedoch aufgrund der Altersstufe ohne Weiterleitung in den Bundeswettbewerb. Die Lehrerinnen und Lehrer der Kreismusikschule Heike Krugmann (Gitarre), Sabine Kuropka (Querflöte), Steffen Trekel (Mandoline) sowie die Fachschaft Musik des Wentorfer Gymnasiums sind stolz auf ihren Nachwuchs und drücken allen Preisträgerinnen und Preisträgern für den vom 12. bis 19. Mai 2016 in Kassel stattfindenden Bundeswettbewerb die Daumen.

Die musikalischen Erfolge sind auch ein Verdienst der über zehnjährigen intensiven Kooperation zwischen der Kreismusikschule und dem Wentorfer Gymnasium. Seit den letzten Sommerferien haben sich die Talente mit ihren Instrumentallehrern fleißig auf den Wettbewerb vorbereitet.

Eintritt ist frei.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.