Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Konzert in der „Grünen Aula“
Lokales Lauenburg Konzert in der „Grünen Aula“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 25.09.2013

Der dct Konzerte Verein lädt zu einem Gastspiel von Frank Gratkowski (Saxophon) und Achim Kaufmann (Piano) am Sonnabend, 28. September, in die „Grüne Aula“ in Lauenburg ein. „Das sind zwei Namen, die kompromisslos und glaubwürdig neue Ausdrucksmöglichkeiten finden“, kündigen die Gastgeber den Auftritt um 20 Uhr in der Albinusstraße 24 an. Zum Auftakt spielt die erst zwölfjährige Jazzpianistin Naíma Granitza. Das Klavier ist für die Lüneburger Schülerin zum individuellen Ausdrucksmittel geworden.

Dem Duo Gratkowski/Kaufmann eilt der Ruf voraus, dass sich keines seiner Konzerte wiederholen lasse: „Jedes bleibt Unikat“, heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung. Der Titel „Geäder“ ihrer letzten gemeinsame CD soll zum Ausdruck bringen, dass sich alles in Bewegung befinde. Welchen Weg das Konzert an diesem Sonnabend nehmen wird, hängt von diversen Faktoren ab: persönlichen Gedanken, Vorstellungen und Wünschen an gute Musik: „Wirklich neue Musik gibt es nicht. Alles neue Erfinden ist letztlich eine Variation des längst Vorhandenen.“

Zustande kam das Konzert, weil Frank Gratkowski der augenblickliche Kompositionsstipendiat im Künstlerhaus Lauenburg ist. Das Konzertstudio hat Platz für 60 Besucher.

Kartenvorbestellungen sind möglich über das Infotelefon 0 41 39/69 59 43, der Eintritt kostet zwölf Euro, Jugendliche frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das 7. Dan-Tobacco-Musikfestival in Lauenburg lädt an diesem Wochenende in die Osterwoldhalle in der Elbstraße ein. Das Festival eröffnen am Freitag, 27.

25.09.2013

Schwer verletzt worden ist ein 45-jähriger Schwarzenbeker bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 13.50 Uhr in der Grabauer Straße in Schwarzenbek ereignet hat.

25.09.2013

Der Run auf die Steinpilze in den Wäldern rund um Lankau ist voll im Gang: Es werden Körbeweise die Pilze nach Hause gebracht. Die besten Stellen bleiben natürlich das Geheimnis eines jeden Sammlers.

25.09.2013
Anzeige