Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kreis wirbt mit Ausbildung bei Jugendlichen
Lokales Lauenburg Kreis wirbt mit Ausbildung bei Jugendlichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 30.05.2016

Der Kreis Herzogtum Lauenburg betreibt Nachwuchswerbung. Deswegen hat er sich am Wochenende an der Messe „Ausbildung im öffentlichen Dienst in Schleswig-Holstein“ im Lübecker Citti-Park beteiligt. An Ständen des Kreises, der Landesregierung, der Kreise Ostholstein und Segeberg, der Hansestadt Lübeck, des Städteverbandes, des Ausbildungszentrums für Verwaltung, der Gebäudemanagement Schleswig-Holstein, der Agentur für Arbeit und der Deutsche Rentenversicherung Nord konnten sich Jugendliche über weit mehr als 30 Berufe informieren, die in einer Ausbildung oder in einem dualen Studium im öffentlichen Dienst erlernt werden können.

Der Kreis Herzogtum Lauenburg bildet seit vielen Jahren nicht nur Beamtenanwärter und Verwaltungsfachangestellte aus, auch ein duales Studium zum Bachelor of Arts „Public Adminstration/Allgemeine Verwaltung“-Kreisinspektoranwärter/in sowie die Ausbildung zu Fachinformatikern, Straßenwärtern, Forstwirten oder Hauswirtschaftern ist möglich.

Schulabgänger des Jahres 2017 können sich unter www.kreis-rz.de/ausbildung oder direkt beim Ausbildungsleiter Tobias Frohnert (Telefon 04541/ 888215, oder per E-Mail (ausbildung@kreis-rz.de) über die Ausbildungsmöglichkeiten beim Kreis Herzogtum Lauenburg informieren und bewerben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Römnitzer Gemeindeversammlung löste Gremien auf.

30.05.2016

Delegation aus der Kreisstadt reiste zur Beisetzung des Soldaten Hans Winckelmann zum Schlachtfeld von Verdun.

30.05.2016

Schwarzenbeker Schülerinnen für innovativen „Knie-Motor“ ausgezeichnet.

30.05.2016
Anzeige