Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kreissparkasse mit Rekordjahrgang bei Auszubildenden
Lokales Lauenburg Kreissparkasse mit Rekordjahrgang bei Auszubildenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 09.08.2016
Azubis, mit alter und neuer Ausbilderin, Gudrun Bandelier und Claudia Gronau: Louisa Appiah, Sarah Behrendt, Jannik Dannaks, Jennifer Fuchs, Moritz Gerds, Sebastian Guht, Lisa Herrling, Corinna Kischkat, Insa Koch, Gina Kucinski, Laura-Marie Lorenz, Svenja Meß, Feirous Miri, Lukas Pfaff, Tiziana Rahn, Stefanie Reuter, Laura-Sophie Schubbe, Anil Can Sözen, Merlin Sperling, Kim Louisa Steep, Jairo Urbina, Jasper Zakrzewski. Quelle: hfr

Für 22 junge Menschen hat jetzt bei der Kreissparkasse der „Ernst des Lebens“ begonnen. Vorstandsmitglied Udo Schlünsen begrüßte die Auszubildenden und wünschte ihnen viel Erfolg für ihren beruflichen Einstieg.

Die „Neuen“ haben das Bewerbungsverfahren erfolgreich absolviert, bei einem Kennenlernnachmittag bereits „Sparkassenluft“ geschnuppert und würden nun voller Erwartungen der nächsten Zeit entgegensehen, heißt es von der KSK.

In den folgenden Tagen würden die Auszubildenden viele neue Eindrücke aufnehmen. Die Azubis aus dem Vorjahr informieren sie in Einführungstagen über Themen wie „Umgang mit Kunden“ oder „Äußeres Erscheinungsbild“. Die ersten IT-Anwendungen werden erklärt und viele nützliche Tipps für die Ausbildung weiter gegeben.

Am vierten Tag wird es noch einmal spannend. Die „Neuen“ nehmen ihre Ausbildung in den Service-Filialen auf. Von Anfang an im direkten Kundenkontakt, werden sie immer von kompetenten Kollegen begleitet.

Die Mischung aus Praxis und Theorie, die in der Kreissparkasse, in der Berufsschule sowie in der Sparkassenakademie in Kiel vermittelt wird, sorge für die guten Ausbildungsergebnisse, heißt es.

„Dabei ist der Schulabschluss, den die jungen Leute mitbringen, nicht entscheidend. Alle haben die gleichen Chancen für eine erfolgreiche, berufliche Zukunft“, sagt Gudrun Bandelier. „Dieses Jahr ist mit 22 Azubis sehr stark, denn wir konnten durch den Doppeljahrgang, der aus der G8 Umstellung resultiert, aus vielen guten Bewerbern auswählen“, so Bandelier. Mit den Azubis 2016 übernimmt die neue Ausbilderin Claudia Gronau die Verantwortung für die Ausbildung in der Kreissparkasse.

Bewerbungen für 2017 werden unter ksk-ratzeburg.de/ausbildung online entgegen genommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Henning Kruse bereitet sich auf Oldtimer-Treffen im Oktober in Mölln vor.

09.08.2016

Ohne Führerschein und mit Promille ist ein 17-jähriger Sterleyer am frühen Dienstagmorgen gegen 2.50 Uhr in Mustin von der Straße abgekommen.

09.08.2016

Wenn Karsten Steffen feststellt „Wir sind ein Ausbildungsbetrieb“, dann schwebt ein unausgesprochenes, und dennoch nicht zu überhörendes „und das ist auch gut so“ durch den Raum.

09.08.2016
Anzeige