Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kürzere Tage: Mehr Zeit zum Feiern
Lokales Lauenburg Kürzere Tage: Mehr Zeit zum Feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 28.09.2017
Von Lennard Schröder schroeder_lennard @web.de

Über den Sommer dieses Jahr kann man sagen was man will, aber eins ist sicher: Jetzt ist er vorbei und damit auch die Sommerpause einiger Clubs und Locations. Daher lautet mein erster Tipp für euch:

Die Burgtheater Party Night im Burgtheater Ratzeburg. Dort wird am Montag, 2. Oktober, in die Indoor Partysaison gestartet. Moment mal, am Montag? Ihr habt richtig gelesen, denn am Dienstag, 3. Oktober, ist Tag der Deutschen Einheit. Da könnt ihr dann in Ruhe ausnüchtern oder euch ausruhen vom Feiern. Zurück zum Burgtheater, dort sind gleich drei Floors für euch am Start. Der beliebte DJ Basti van den Sroeden steht für euch in den Katakomben hinter dem DJ Pult. House und Club Musik spielt DJ BaXi auf dem neuen Ultra Floor. Last but not least, für Black und R’n’B ist an dem Abend DJ Aznbeatz zuständig.

Eine besondere Alternative für Montag habe ich auch für euch: Im Fun-Parc Trittau findet „Deutschlands größte Party“ statt. Naja, eigentlich nicht nur im Fun-Parc, sondern in 99 weiteren Clubs in ganz Deutschland wird gemeinsam gefeiert. Das Highlight ist neben vielen Preisen, die verlost werden, das gemeinsame Konfettischießen um 1 Uhr. Krasse Idee wie ich finde, ein solches Event gibt es so schnell nicht wieder.

Kommen wir nun zum eigentlichen Wochenende und zurück zum Ende der Sommerpause: Auch in der Waldhalle Büchen wird die Saisoneröffnung gefeiert, und zwar am morgigen Sonnabend. Die Sommerpause hat schließlich auch lange genug gedauert. Auf zwei Party-Areas könnt ihr ausgelassen feiern, der Eintritt beträgt sieben Euro.

Ebenfalls morgen Abend steigt die Party „Lieblings Lieder“ im Fun-Parc Trittau. Dabei geht es um die besten Hits aus den 90ern und 2000ern. Wenn ihr also so wie ich dazu richtig gut feiern könnt, ist das meine Empfehlung für euch. DJ Freddy Fresh ist der DJ eures Vertrauens im Royal Club. Black und House Musik sind eher euer Ding? Dann seid ihr in der Soul Suite bestens aufgehoben bei DJ Hold Up & MC Wait a Minute. Wenn ihr noch eine extra Portion Oktoberfest wollt, dann geht ihr in die Crazy Alm zu Party Hits von DJ Marco Meibom.

Auch das NOX Mölln hat die Zeichen des Herbstanfangs erkannt und verlegt bereits heute Abend kurzerhand eine Scheunenfete nach drinnen in den Club. Für die richtige Stimmung sorgt der aus der ehemaligen Ziegelei Groß Weeden bekannte DJ Oli auf dem Main Floor. DJ King B und DJ Blackbeatz befeuern den Black Floor mit Black und House für euch.

Bei dieser Vielzahl von guten Veranstaltungen braucht ihr euch nur zu entscheiden, wo ihr feiern geht – viel Spaß am Wochenende!

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lauenburg APFELERNTE 2017 Von Streuobstwiese, mobiler Mostpresse und Safterei - Extrem schlechte Apfelernte: Mobile Mosterei steht still

Kein Kunde brachte Äpfel zum Presstermin nach Schwarzenbek.

28.09.2017

Transport ins Krankenhaus abgelehnt: Autofahrer blieb augenscheinlich unverletzt.

28.09.2017

Auto blieb auf dem Dach liegen, der Fahrer konnte unverletzt aus dem Fahrzeug klettern.

28.09.2017