Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kultursommer-Termine 3. Woche 29. Juni bis 5. Juli
Lokales Lauenburg Kultursommer-Termine 3. Woche 29. Juni bis 5. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.06.2013

Time as Illusion“ — Fotos von Thorsten Philipps 10 bis 13 Uhr, Mölln, Café am Markt (Treffpunkt): Malworkshop „Mit den Skizzenblock durch Mölln“ mit Ruth Oertel (fällt bei Regen aus) 11 bis 13 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: Ausstellung „Uferlos“ der Galeriegemeinschaft KunsTRaum 7 11 bis 16 Uhr, Roseburg, Mühlenweg 24, Galerie Ma(h)lwerk: Offener Workshop „Wir gestalten Nana-Engel“ mit Birgit Waller (Mölln) 11 bis 17 Uhr, Breitenfelde, Wiedenthal 2: Offenes Atelier Monika Scheer 11 bis 18 Uhr, Koberg, Koppelkaten 5: Skulpturengarten Marianne Schäfer mit Land-Art von Ursula Freitag und Klangreisen durch den Park mit Rigmar Bernhardt (12 Uhr, 15 Uhr, 18 Uhr) 11 bis 18 Uhr, Groß Grönau, Bussardweg 7: Offenes Atelier der Weberin Ingelies Gaertner Hagestein (Schöpfungswerke /

meditatives Gewebe) 12 bis 18 Uhr, Mölln, Wasserkrüger Weg 31: Offenes Atelier Anke Appel 14 bis 17 Uhr, Müssen, Dorfgemeinschaftshaus: Gemeinschaftsausstellung "Müssener Quartett" (Corinna Dohrmann, Kriemhild Nowozin, Günter Urban, Horst Walschus) 15 Uhr, Büchen, Pötrauer Str. 19: Ludwig Vöpel vollendet seine Großskulptur „Zeit + Ewigkeit“ mit „Raum + Unendlichkeit“

15 bis 18 Uhr, Buchhorst, Am langen Berg 2: „Büchergarten“ mit versteckten Buchbildern von Andreas Röckener (Oststeinbek) 15 bis 18 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Spiel - Raum“ von Jakob Siebert (Fotografie, Installation) und Malte Urban (Installation) 15 bis 18 Uhr, Ratzeburg, Theaterplatz 1, Galerie im Glashaus: Ausstellung „Dalben 77 — von Enge und Weite“

18 Uhr, Ratzeburg, Dom: Ratzeburger Dommusiken - Orgel, Bordun und Trompette Harmonique mit Christian Skobowsky 20 Uhr, Segrahn, Hofweg 1, Viehhaus: „Falstaff und die lustigen Weiber“ — Oper auf dem Lande mit jungen Profis 20 Uhr, Ritzerau, Forstgehöft / Heubodentheater: Schauspiel »Walzer in der Nacht . . .« über Camille Claudel mit Sibylle Dordel 20 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: Lesung mit den Autoren Irina Tegen und Christoph Ernst 21 bis 24 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: „Nachtgalerie“

Sonntag, 30. Juni

10 Uhr, Krummesse, St.-Johannis-Kirche: Plattdüütsch in de Kark (Predigt: Pastor Baumgarten) 11 Uhr, Ritzerau, Forstgehöft / Heubodentheater: Literarisch-musikalische Kutschfahrt durch den Forst mit Gwendolin Fähser und Alfons Bock (Bandoneon) 11 bis 16 Uhr, Roseburg, Mühlenweg 24, Galerie Ma(h)lwerk: Offener Workshop „Wir gestalten Nana-Engel“ mit Birgit Waller (Mölln) 11 bis 18 Uhr, Koberg, Koppelkaten 5: Skulpturengarten Marianne Schäfer mit Land-Art von Ursula Freitag und Klangreisen durch den Park mit Rigmar Bernhardt (12 Uhr, 15 Uhr, 18 Uhr) 11 - 18 Uhr, Groß Grönau, Bussardweg 7: Offenes Atelier der Weberin Ingelies Gaertner Hagelstein (Schöpfungswerke / meditatives Gewebe) 12-18 Uhr, Mölln, Wasserkrüger Weg 31: Offenes Atelier Anke Appel 14 bis 17 Uhr, Müssen, Dorfgemeinschaftshaus: Gemeinschaftsausstellung „Müssener Quartett“ (Corinna Dohrmann, Kriemhild Nowozin, Günter Urban, Horst Walschus) 15 bis 17 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: Ausstellung „Uferlos“ der Galeriegemeinschaft KunsTRaum 7 15 bis 18 Uhr, Buchhorst, Am langen Berg 2: „Büchergarten“ mit versteckten Buchbildern von Andreas Röckener (Oststeinbek) mit Leseklatsch 15 bis 18 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Spiel - Raum“ von Jakob Siebert (Fotografie, Installation) und Malte Urban (Installation) 15 bis 18 Uhr, Ratzeburg, Theaterplatz 1, Galerie im Glashaus: Ausstellung „Dalben 77 - von Enge und Weite“

16 Uhr, Ratzeburg, Schmilauer Str. 108, Seniorenwohnsitz (Halle): Chorkonzert der Musik-Akademie für Senioren (Leitung Susanne Dieudonné) 20 Uhr, Ritzerau, Forstgehöft / Heubodentheater: »Walzer in der Nacht ...« über Camille Claudel mit Sibylle Dordel Montag, 1. Juli

ab 9.30 Uhr, Mölln, Stadthauptmannshof & Kinderstadt Tillhausen im Luisenbad: Workshop Breakdance für Kids von 10-14 J. (ab 16 Uhr Abschlussvorführung auf der Stadtspielbühne) 10 bis 16 Uhr, Geesthacht, Rathausstraße 58, Stadtbücherei (Treppenhaus-Galerie): Ausstellung „Time as Illusion“ - Fotos von Thorsten Philipps ab 14 Uhr, Mölln, Seestraße 57: Offenes Atelier der Malerin Lore Piep ab 20 Uhr, Mölln, Seestraße 57: Offene Chorprobe der Hamfelde Singers bei Lore Piep Dienstag, 2. Juli

10 bis 19 Uhr, Geesthacht, Rathausstraße 58, Stadtbücherei (Treppenhaus-Galerie): Ausstellung „Time as Illusion“ - Fotos von Thorsten Philipps

Mittwoch, 3. Juli

15 bis 18 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Spiel - Raum“ von Jakob Siebert (Fotografie, Installation) und Malte Urban (Installation) 18 bis 18.30 Uhr, Basthorst, An der Kirche 5, St.-Marien-Kirche: Karken vertellt uns von‘n Gloven - Taufstein-Andacht mit Lektor Tesch Donnerstag, 4. Juli

10 bis 19 Uhr, Geesthacht, Rathausstraße 58, Stadtbücherei: Ausstellung „Time as Illusion“ - Fotos von Thorsten Philipps 15 Uhr, Mölln, Waldhallenweg 11, Naturparkzentrum Uhlenkolk: KulturSommer für Kinder (bis 14 J.) - Märchensafari mit Anna Lübsee 15 bis 17 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: Ausstellung „Uferlos“ der Galeriegemeinschaft KunsTRaum 7 15 bis 18 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Spiel - Raum“ von Jakob Siebert (Fotografie, Installation) und Malte Urban (Installation) 15 bis 18 Uhr, Ratzeburg, Theaterplatz 1, Galerie im Glashaus: Ausstellung „Dalben 77 - von Enge und Weite“

15 bis 18 Uhr, Buchhorst, Am langen Berg 2: „Büchergarten“ mit versteckten Buchbildern von Andreas Röckener (Oststeinbek) Freitag, 5. Juli

10 bis 16 Uhr, Geesthacht, Rathausstraße 58, Stadtbücherei: Ausstellung „Time as Illusion“ - Fotos von Thorsten Philipps ab 14 Uhr, Mölln, Seestraße 57: Offenes Atelier der Malerin Lore Piep mit Live-Musik von Siggi Berger & Töchter 15 bis 17 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: Ausstellung „Uferlos“ der Galeriegemeinschaft KunsTRaum 7 15 bis 18 Uhr, Buchhorst, Am langen Berg 2: „Büchergarten“ mit versteckten Buchbildern von Andreas Röckener 15 bis 18 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Spiel - Raum“ von Jakob Siebert (Fotografie, Installation) und Malte Urban (Installation) 15 bis 18 Uhr, Ratzeburg, Theaterplatz 1, Galerie im Glashaus: Ausstellung „Dalben 77 - von Enge und Weite“

19 bis 21 Uhr, Fredeburg, Domänenweg 1, Domäne: „Geh‘ aus mein Herz und suche Freud“ - Singeseminar mit Julia de Vries 19.30 Uhr, Mölln, St.-Nicolai-Kirche: Möllner Sommermusiken - „Klänge vom Mittelalter bis zur Gegenwart“ mit Andrea Battige (Blockflöte) und Stefan Battige (Harfe) 20 Uhr, Ritzerau, Forstgehöft / Heubodentheater: „Leven un nich spöken“ - Liederabend op Platt mit Klaus Irmscher 20.30 Uhr, Mölln, Hauptstraße 93, Galerie Kunstrausch: „Sommernachtstraum?“ mit dem Trio Rhythm and Lyrics (Lübeck)

Alle Tage

9 bis 20 Uhr, Mölln, Sterleyer Str. 44, Augustinum: Ausstellung „Inspiration Kindheit“ von Bruni Jürss (bis 4.7.) alle Werktage 9 bis 12 Uhr + 14 bis 18 Uhr, Büchen, Raiffeisenstraße 3 (Post): Müller - Die Galerie geöffnet alle Werktage 10 bis 16 Uhr, Mölln, Hauptstraße 150, Stadthauptmannshof: Ausstellung „Splitterbilder“ von Götz Fischer (Geesthacht) - Freitag bis 14 Uhr

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kultursommer am Kanal 2013 geht in seine dritte Veranstaltungswoche. Einer der Höhepunkte knüpft in Bliestorf an die englische Lebensart an.

26.06.2013

Experte Dietrich Rahn: Noch nie haben Störche im Stadtgebiet genistet.

26.06.2013

Bürgermeister Andreas Thiede lädt heute Abend um 19 Uhr alle Lauenburger zum Infoabend ins Freizeitzentrum Mosaik am Raiffeisenweg ein.„Im Mittelpunkt werden sicherlich noch einige Erläuterungen zu den drei Soforthilfepaketen stehen und erste Hinweise auf das anstehende Wiederaufbauprogramm von Bund und Land gegeben werden können.

26.06.2013