Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kunst in einer wunderbaren Kulisse
Lokales Lauenburg Kunst in einer wunderbaren Kulisse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:25 24.09.2016
Bummeln und schauen: Der Markt im Kurpark Mölln ist auch heute ab 11 Uhr geöffnet. Quelle: ge
Anzeige
Mölln

Besser hätten die Voraussetzungen nicht sein können. Bei bestem Spätsommerwetter tummelten sich gestern Hunderte Besucher im Möllner Kurpark. Veranstalterin Ingrid Berkau aus Heringsdorf hatte zum ersten Kunsthandwerkermarkt an diesem Ort eingeladen. 40 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter ausgefallener Dinge, die aus der gesamten Bundesrepublik anreisten, nahmen teil. Es gab viel zu schauen: Schmuck, Holzarbeiten, Filz- und Stoffkreationen, Taschen und Gürtel. Kissen, gefüllt mit Zirbenholzspänen oder Raps – beides angeblich gesundheitsfördernd – gehörten ebenfalls zum Angebot. Der teils noch blühende Kurpark bot eine wunderbare Kulisse. Plätze zum Verweilen gibt es hier genug. Sehr angenehm: Es gibt nur eine kleine kulinarische Ecke, so dass kein Grilldunst über dem Park waberte. Der Markt „Handgemacht“ ist auch heute noch von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt ist frei.

ge

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon um zehn Uhr waren die ersten Gäste zur Ratzeburger Feuerwache in der Robert Bosch Straße gekommen. Die Feuerwehr der Kreisstadt hatte gestern zum Blaulichttag geladen.

24.09.2016

Kohlweißlinge sind wohl die bekanntesten Schmetterlinge, aber nicht überall beliebt. Die nimmersatten Raupen lieben Kohl und werden damit zu Konkurrenten des Menschen.

24.09.2016

Der neue Ratzeburger Wehrführer Christian Nimtz ist bereits als Zehnjähriger in die Jugendabteilung eingetreten – Rote Fahrzeuge zogen ihn schon früh in den Bann.

24.09.2016
Anzeige