Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kunstbummel am Kanal in Siebeneichen
Lokales Lauenburg Kunstbummel am Kanal in Siebeneichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 31.07.2017
Jürgen Nimtz aus Seershausen in Niedersachsen bietet diese lustigen Holzfiguren an, die gute Laune verbreiten sollen. Quelle: Fotos: Jens Burmester

Immer am letzten Wochenende des Kultursommers am Kanal findet in Siebeneichen ein großer Kunsthandwerkermarkt statt. Von der Kirche bis zur Kanalfähre bieten auch jetzt wieder viele Aussteller ihre Waren feil.

Udo Krohn aus Nienburg: Wer zu einem Kunsthandwerkermarkt geht, dem ist Regen egal.

Und auch wenn das Wetter in den vergangenen Tagen den Boden aufgeweicht hat und es auch an diesem Wochenende immer noch regnet, lassen sich echte Kunsthandwerker nicht abhalten, ihre Stände aufzubauen. Gleiches gilt aber auch für die Besucher des Marktes, die trotz des schlechten Wetters nach Siebeneichen an den Kanal kommen. Zwar dominierten am gestrigen Sonnabend die Regenschirme, doch immer wieder war zu beobachten, dass die Besucher nicht nur die wunderschönen Arbeiten der Aussteller anschauten, sondern sie kauften auch bei ihnen ein. Holzfiguren für den Garten, Glasbläser-Arbeiten, die sogar vor Ort hergestellt werden, geflochtene Körbe, Schmuck, Bekleidung und vieles mehr ist in Siebeneichen zu finden. Einige Besucher nutzten sogar die Fähre, um von Fitzen nach Siebeneichen zu gelangen. Dazu gehörte auch Udo Krohn aus der Nähe von Nienburg an der Weser. „Meine Frau und ich lieben solche Kunsthandwerkermärkte. Und wer solch einen Markt besucht, dem ist das Wetter egal.“

Wer noch nicht hier war, kann das heute noch nachholen. Der Markt ist ab 11 Uhr geöffnet und für das leibliche Wohl ist an einigen Ständen ebenfalls gesorgt.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ersten Kanalbauer sind da. Während einer Informationsveranstaltung in Witzeeze hat Andreas Dohms, Leiter der Projektgruppe Kanalausbau, sein zwölfköpfiges ...

31.07.2017

Im Knotenpunktbereich B 404/L 208 (Abzweig nach Escheburg) werden an der Fahrbahn der B 404 Deckensanierungsarbeiten voraussichtlich am Dienstag, 1. und Mittwoch, 2.

31.07.2017

Büchen, Müssen, Güster erweitern ihr Angebot – Waldgruppe Siebeneichen fand keine Mehrheit.

31.07.2017
Anzeige