Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Lärmgutachten für Schwarzenbek liegt erst Ende 2016 vor — heute Diskussion

Schwarzenbek Lärmgutachten für Schwarzenbek liegt erst Ende 2016 vor — heute Diskussion

Die Schwarzenbeker werden noch länger auf das Gutachten zum Bahnlärm warten müssen. Das hat gestern der CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Brackmann mitgeteilt.

Schwarzenbek. Die Schwarzenbeker werden noch länger auf das Gutachten zum Bahnlärm warten müssen. Das hat gestern der CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Brackmann mitgeteilt.

„Das geplante schalltechnische Gutachten der Deutschen Bahn Netz AG für die Ortsdurchfahrt Schwarzenbek wird erst Ende III. Quartal 2016 vorliegen“, sagt Brackmann. Das habe die Bahn auf Nachfrage mitgeteilt. Nach dem ursprünglichen Zeitrahmen sollte das schalltechnische Gutachten bereits im I. Quartal 2016 Ergebnisse liefern. Daraus lässt sich ableiten, ob und inwieweit Schwarzenbek Lärmschutzwände erhält.

„Die Verzögerung war jedoch zu erwarten. In den Haushaltsberatungen 2016 hatte ich im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Absenkung der Grenzwerte um 3 Dezibel zugunsten der Anwohner durchgesetzt“, berichtet Brackmann weiter. Bereits seit 1. Januar gelten nun die neuen Grenzwerte, nach denen der Bund freiwilligen Lärmschutz an bestehenden Schienentrassen leisten kann. Die neuen Grenzwerte sind DB Netz AG vorgegeben.

„Wie mir die Bahn nun mitteilte, ist aufgrund dessen das schalltechnische Gutachten noch einmal umfassend zu überarbeiten.“ Die Ergebnisse des Lärmgutachtens würden deshalb die neuen, geringeren Grenzwerte berücksichtigen, womit auch die Chancen für die Lärmschutzsanierung in Schwarzenbek stiegen. Die Zeitverzögerung sei zwar unschön. „Doch wenn wir dadurch in Schwarzenbek Lärmschutzwände oder besseren Lärmschutz erhalten, hat sich auch das Warten gelohnt“, erklärt Norbert Brackmann. Die Bundestagsabgeordnete Nina Scheer (SPD) lädt heute zum Gespräch über die Bahn ein.

Die Diskussionsveranstaltung in Schwarzenbek beginnt um 18 Uhr in Schröders Hotel.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.