Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Land sagt Zuschuss für Gemeinschaftsunterkunft zu
Lokales Lauenburg Land sagt Zuschuss für Gemeinschaftsunterkunft zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 02.02.2016

Dem Bau der nach Gudow zweiten Gemeinschaftsunterkunft des Kreises in Lanken steht nur noch ein formeller Stempel entgegen. Das Land hat dem Kreis nach Auskunft von Landrat Dr. Christoph Mager inzwischen einen Investitionskostenzuschuss von 840000 Euro zugesagt. Auch an den Betriebskosten der Unterkunft für bis zu 120 Menschen wird sich das Land mit 70 Prozent beteiligen.

„Sobald eine schriftliche Zusage erfolgt ist, werden die bereits vorbereiteten Ausschreibungen veröffentlich“, teilt der Landrat in seinem vorab veröffentlichten Bericht zur Sitzung des Haupt- und Innenausschusses am Montag, 8. Februar, mit. In Lanken soll ein seit Jahren leerstehendes Kasernengebäude, das sich im Besitz der WfL befindet, saniert werden. Dafür hat der Kreis eine Million Euro kalkuliert sowie noch einmal 200000 Euro für die Erstausstattung. 70 Prozent davon übernimmt das Land.

Außerdem hat der Kreis dem Land konkret die kurzfristige Aufnahme von 150 Flüchtlingen unter Anrechnung auf die Quote angeboten. Anlass sind zahlreiche aufgrund der derzeit deutlich reduzierten Zuweisung des Landes leerstehende Flüchtlingsunterkünfte in den Städten und Gemeinden, für die den Kommunen zwar Kosten entstehen, sie mangels Belegung aber keine Erstattung von Land bekommen. Das Land hat angekündigt, dem Kreis bis einschließlich April nur noch etwa 16 Flüchtlinge pro Woche zuzuweisen. Ende vergangenen Jahres waren es noch bis zu 150 asylsuchende Menschen pro Woche. Im Dezember kamen an einem Tag sogar 70 Menschen an. Insgesamt rechnet der Kreis in diesem Jahr mit 2000 bis 2400 aufzunehmenden Flüchtlingen.

hm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Verein Vorstädter Bürger Ratzeburg von 1898 lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen und beliebten Festball ein.

02.02.2016

Im Kreisgebiet hat die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat um 0,4 Prozentpunkte zugenommen und beträgt aktuell 6,0 Prozent — 6086 Menschen arbeitslos.

02.02.2016

Die Unternehmen sind laut Agentur für Arbeit Bad Oldesloe bereits auf der Suche nach den Auszubildenden für den Ausbildungsbeginn im Herbst.

02.02.2016
Anzeige