Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lauenburg: Ulf Teuber (CDU) hört auf
Lokales Lauenburg Lauenburg: Ulf Teuber (CDU) hört auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 19.07.2016

CDU-Ortsvorsitzender Ulf Teuber verlässt Lauenburg. Das gab er im Rahmen des alljährlichen Sommerfestes der CDU in der alten Schifferstadt an der Elbe bekannt.

Während seiner Berüßungsrede auf dem Vorplatz der Jugendherberge Zündholzfabrik berichtete Teuber, dass er schon im September aus beruflichen Gründen Lauenburg verlassen und nach Baden-Württemberg ziehen wird. „Es fällt mir sehr schwer zu gehen“, sagte Teuber. Um dem Ortsverband angesichts der anstehenden Bürgermeister- und Kommunalwahlen keine lange Hängepartie zuzumuten, wird der Vorstand der CDU Lauenburg zügig zu einer Mitgliederversammlung einladen, auf der eine neue Vorsitzende oder ein neuer Vorsitzender gewählt werden soll. Bei eher herbstlichem Wetter genossen die etwa 30 Besucher Fleisch vom Grill und die herrliche Aussicht auf die Elbe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Brexit war kaum Thema beim Gegenbesuch der Deutschen nach erstem Treffen im vergangenen Herbst.

19.07.2016

Der größte Sportverein im Kreis Herzogtum Lauenburg strauchelt. Die Entwicklung der Mitgliederzahlen der Möllner Sportvereinigung (MSV) geht rasant nach unten. Anfang des Jahres ist die MSV erstmals unter die 3000’er-Marke gefallen.

19.07.2016

Besonderer Moment des Abschieds an der Evangelischen Schule Gülzow (ESG) für 15 Mädchen und Jungen: Im Rahmen des Sommerfestes der vor vier Jahren ins Leben gerufenen Grundschule wurde jetzt erstmals eine ganze Gruppe in die weiterführenden Schulen entlassen.

19.07.2016
Anzeige