Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Lauenburg plant Elektrotankstelle

Lauenburg Lauenburg plant Elektrotankstelle

Ladestation soll im Frühjahr 2017 fertig sein – Stadt noch unentschlossen über das Modell.

Lauenburg. . In der Elbestadt können bald e-Autos geladen werden: Lauenburg bekommt spätestens bis Ende März 2017 eine Elektrotankstelle. Die Ladestation soll direkt vor den Stadtbetrieben in der Hamburger Straße installiert werden. Das Thema wurde in der Stadtvertretersitzung beraten.

 

LN-Bild

Bald können auch die Kollegen vom Hochwasserschutz aus Kiel ihre E-Autos hier laden, während wir Sitzungen haben.Reinhard Nieberg, Leiter des Stadtentwicklungsamtes.

Begleitet vom Lauenburger Stadtentwicklungsamt und mit der Landesförderung in der Tasche werden die Stadtbetriebe eine Ladestation für Elektroautos bauen. „Es war lange nicht klar, ob wir gefördert werden. Wir freuen uns jetzt sehr“, sagt Reinhard Nieberg, Leiter des Lauenburger Stadtentwicklungsamtes. „Bald können auch die Kollegen vom Hochwasserschutz aus Kiel ihre e-Autos hier laden, während wir Sitzungen haben.“ 5000 Euro bekommt die Stadt von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH für das Vorhaben.

Allerdings ist die Finanzspritze aus Kiel nur ein Tropfen auf den heißen Stein. „Eine schnelle Station kostet insgesamt 30000 Euro. Wir wollen nicht die billigsten Säulen“, sagt Joachim Schöttler, der Vorstandsvorsitzende der Lauenburger Stadtbetriebe.

Schnelle Ladestationen sind solche mit 60 Kilowatt Strom, an denen Elektroautos innerhalb von vier Stunden voll aufgeladen werden können. Noch schnellere Stationen baut die Firma Tesla mit 90 Kilowatt. Ob die Ladestation eher die teure und schnelle Variante wird oder nicht, soll in Gesprächen zwischen dem Stadtentwicklungsamt und den Stadtbetrieben geklärt werden.

Schöttler selbst scheut nicht vor großen Investitionen: „Wir werden den Restbetrag dazu geben, also 25000 Euro bei der schnelleren Variante. Schließlich wollen wir hier eine Infrastruktur für Elektromobilität aufbauen. Was nützen uns denn fünf veraltete Stationen, wenn wir stattdessen eine mit besserer Technik haben können.“ Bis spätestens Ende März werde die e-Tankstelle gebaut, versicherte Nieberg. Erst einmal müsse auf trockenere Witterung gewartet werden, erklärte Schöttler. Voraussichtlich dürfen Elektroautofahrer den Strom aus der Säule erstmal kostenlos tanken: „Kann gut sein, dass wir von den Kunden erstmal nichts nehmen, bis wir ein sicheres System haben“, so Schöttler.

Die Frage nach dem Abrechnungssystem ist ihm wichtiger. Da es derzeit sehr viele auf dem Markt gebe, seien viele Auflader verwirrt, wenn sie an die Stromladestelle kämen. Es gibt zu viele Karten zur Abrechnung, für die sich Kunden gesondert anmelden müssen. „Uns ist wichtig, ein nahezu universelles System zu verwenden, das jeder nutzen kann, ohne sich kompliziert irgendwo anzumelden. Und es muss mit unserer internen Software passen“, so Schöttler. Das Datenübertragungssystem ist mit 20000 Euro der teuerste Teil beim Bau der Elektroladestation.

Stefanie Ender

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.