Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Letztes Schützenfest der Saison in Breitenfelde
Lokales Lauenburg Letztes Schützenfest der Saison in Breitenfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 29.08.2013
Groß war die Freude bei Uwe Budweg, als er im vergangenen Jahr zum König der Breitenfelder Schützen ausgerufen wurde. Am Sonnabend endet sein Königsjahr. Quelle: Foto: jeb

Wenn „Tin Lizzy“, eine der erfolgreichsten Coverbands Norddeutschlands, heute um 21 Uhr die Bühne entert, ist das der Auftakt zum letzten Schützenfest des Jahres im Nordkreis. Traditionell am ersten Septemberwochenende feiern Breitenfeldes Schützen ihr Fest mit vielen Vereinen und präsentieren dabei bereits am Sonnabend ihre neue Majestät. Doch ehe der noch amtierende Schützenkönig Uwe Budweg die Königskette an seinen Nachfolger übergeben kann, absolvieren die Schützen noch den ersten Teil ihres Festes. König Budweg hat zur Mittagszeit zum Königsfrühstück in Gothmanns Hotel geladen. Dort erwarten die Schützen wieder zahlreiche Ehrengäste. Mit klingendem Spiel geht es nach dem Essen in den Schützenpark, wo am Nachmittag das Schießen um Preise und Ehrenscheiben stattfindet. An diesem Nachmittag geht es auch darum, wer den besten Schuss auf die Königsscheibe abgibt, denn Oberst Hubert Deppe wird den neuen Schützenkönig des Schützenvereins Breitenfelde am Abend gegen 18.15 Uhr proklamieren. Im Anschluss an die Proklamation spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr traditionsgemäß die Nationalhymne. Danach geht es zum Tanz in das vom Team des Landhauses Hartz aus Gudow bewirtschaftete Festzelt. Der Sonntag steht ganz im Zeichen des großen Festzuges durch die Gemeinde. Die befreundeten Vereine aus Mölln, Nusse, Lehmrade, Berkenthin, Sandesneben, Linau, Witzeeze, Büchen und die Kyffhäuser Kameradschaft aus Güster sind beim Umzug dabei. Das Schützenfest endet Montagabend nach Katerfrühstück und Kriegsgericht.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 12. September werden 100 Ausbildungsberufe, Studienberufe und Weiterbildungsmöglichkeiten vorgestellt.

29.08.2013

Es ist Zeit, „Auf Wiedersehen“ zu sagen. Das Möllner Logic schließt nach diesem Wochenende seine Türen. Heute lässt es sich daher nochmal zur Last Logic Fridaynight feiern.

29.08.2013

RMVB planen wegen geringer Auslastung Streichung vieler Fahrten vom SWR zum Ratzeburger Bahnhof.

29.08.2013
Anzeige