Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lieferfahrer mit Waffe überfallen
Lokales Lauenburg Lieferfahrer mit Waffe überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 16.01.2017
Anzeige
Mölln

Der Fahrer von einem Lieferservice eines Imbisses wollte in der Bismarckstraße gerade die Bestellung eines Kunden zustellen. Als an der Anschrift des angebenden Kunden niemand öffnete, kehrte der Fahrer zu seinem Pkw zurück. Dort liefen plötzlich zwei maskierte Männer auf den Fahrer zu. Die Männer bedrohten dann den Fahrer mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld. Nach Herausgabe einer geringen Menge von Bargeld flüchteten die Täter.

Eine Sofortfahndung verlief ohne Erfolg.

Die Personen sind wie folgt beschrieben:

- männlich

- 185 bis 190 cm groß,

- zwischen 20 und 30 Jahre alt,

- dunkel gekleidet

- sprachen akzentfrei deutsch

- ein Täter trug eine dunkle Daunenjacke mit Kapuze

Zeugen gesucht:

Wer hat im Bereich des Tatorts verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541-809-0.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige