Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lkw fährt mit voller Wucht auf Trecker auf - drei Verletzte
Lokales Lauenburg Lkw fährt mit voller Wucht auf Trecker auf - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 27.10.2017
Der Schaden an den Fahrzeugen wird von der Polizei auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Quelle: tja
Dassendorf

Nach Polizeiangaben war der Landwirt (56) aus Hamburg mit seinem John Deere in Richtung Dassendorf unterwegs. Der Traktor fuhr knapp 30 Stundenkilometer schnell, berichtete der Fahrer. Von hinten näherte sich ein 29-Jähriger aus Niedersachsen mit dem MAN-Lastwagen.

Der schwere Lkw rammte mit voller Wucht auf den Miststreuer. Durch die Wucht des Aufpralls kippten Zugmaschine und Anhänger auf die Seite und schleuderten über die gesamte Fahrbahnbreite. Der Landwirt sowie der 29 Jahre alte Fahrer und der 26-jährige Beifahrer in dem Lieferwagen, beide aus Stade, wurden glücklicherweise nur leicht verletzt.

Während der Rettungsdienst die drei Männer aus dem Traktor und dem Laster versorgte, streuten Feuerwehrleute ausgelaufenes Motoröl aus dem John Deere. ab. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten sperrte die Polizei die Bundesstraße eineinhalb Stunden lang voll. Es kam zu langen Staus.

Der Schaden an den Fahrzeugen wurde auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!