Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lüchow: 800 Quadratmeter große Scheune niedergebrannt
Lokales Lauenburg Lüchow: 800 Quadratmeter große Scheune niedergebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 08.01.2013
Quelle: jeb

Menschen wurden bei dem Feuer in der 150 Jahre alten Lagerhalle einer Dachdeckerfirma nicht verletzt, erklärte die Polizei. In dem Backsteingebäude waren Maschinen und Handwerksausrüstung gelagert.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei in Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach Angaben der Beamten dauerten die Löscharbeiten bis zum Dienstagmorgen an. Der Sachschaden wird auf etwa 150 000 Euro geschätzt.

Etwa 120 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Lüchow, Sandesneben, Klinkrade, Steinhorst, Labenz und Ratzeburg waren zu dem Brand ausgerückt.

Mehr zu dem Großeinsatz lesen sie morgen bei LN Online und in Ihren Lübecker Nachrichten.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine etwa 800 Quadratmeter große ehemalige Scheune brannte in

der Nacht zu Dienstag bis auf die Grundmauern nieder.

08.01.2013

Ein schwerer Unfall hat am Montag zu einer Vollsperrung der Autobahn 25 zwischen Geesthacht und Hamburg geführt. In Höhe Börnsen waren zwei Laster und ein Auto verunglückt. Sieben Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

08.01.2013

Nachdem die zahlreichen Nazi-Graffiti die Kreisstadt Ratzeburg empörten, sieht man nun Schmierereien gegen die „Nazis“.

08.01.2013
Anzeige