Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lukas, bitte melde dich!
Lokales Lauenburg Lukas, bitte melde dich!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 10.01.2017
Von Jan Wulf

Dieser Text richtet sich an Lukas aus Bad Homburg. Alle anderen Leser bitte ich an dieser Stelle zum nächsten Artikel überzugehen und dort weiterzulesen. Vielen Dank. Ich wünsche ihnen noch einen schönen Tag.

Nun zu dir also, lieber Lukas. Wir müssen reden. Irgendwas ist da ganz gewaltig schief gelaufen. Mit deiner neuen Telefonnummer, die du scheinbar allen Menschen in deinem mittelbaren Umfeld gegeben hast – die aber dummerweise gar nicht deine Telefonnummer ist. Denn irgendwie hat sich da wohl ein Zahlendreher bei dir eingeschlichen. Womit wir schnell beim Hauptproblem sind: Deine Freunde, Arbeitskollegen, Bekannte und Gott-wer-weiß-noch versuchen jetzt alle dich zu erreichen – landen aber dummerweise bei uns. Und scheinbar bist du ein gefragter Mann. Das weißt du wahrscheinlich auch, und bist vielleicht selbst verwundert, warum in jüngster Zeit niemand mehr mit dir sprechen möchte. Aber ich kann dich beruhigen, tatsächlich wollen sehr viele Menschen mit dir sprechen.

Also lieber Lukas, bitte melde dich doch mal, um den Sachverhalt aufzuklären. Unsere Nummer kannst du ja bei deinen Freunden erfragen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Georg Mascolo sprach bei „Kiwanis“ über „Postfaktische Medien und Politik im Zeitalter nach Trump“.

10.01.2017

Zweierlei Maß bei Kreisflächennutzung wirft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Teilen der Kreispolitik vor: In der Bürgerfragestunde konnten ...

10.01.2017

Chef der Kreisverwaltung legt Widerspruch gegen Kreistagsbeschluss ein – Beratungen hätten öffentlich sein müssen – SPD sieht sich in Warnung bestätigt.

10.01.2017