Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Macht Glaube intolerant?

ZUM SONNTAG Macht Glaube intolerant?

Jesus hat einmal gesagt: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater denn durch mich.“ Manch einer mag bei diesem Satz Bauchschmerzen bekommen.

Voriger Artikel
Naturpark stellt sich der Qualitätsüberprüfung
Nächster Artikel
Gefahrgut-Einsatz: Stickstoff tritt aus Tank aus

Von Dr. Malte Detje Vikar im Kirchenkeis Lübeck-Lauenburg

Jesus hat einmal gesagt: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater denn durch mich.“ Manch einer mag bei diesem Satz Bauchschmerzen bekommen. Dieser Absolutheitsanspruch! Ist es nicht so ein Denken, dass zu Intoleranz führt? Sehen wir nicht in den Nachrichten pausenlos Gewalttaten von Menschen, die ihren Glauben für den einzig wahren halten?

Lasst uns darum lieber auf Religion verzichten!

Diese Lösung überzeugt mich nicht. Denn nicht Glaube an sich macht intolerant. Toleranz entscheidet sich vielmehr daran, woran ich glaube!

In den USA gibt es die Amisch. Sie sind hoch religiös und leben mehrere Jahrhunderte in der Vergangenheit. Viel Mitgefühl für Andersdenkende erwartet man von so religiösen Menschen eigentlich nicht.

Doch 2006 passierte etwas Besonderes. An einer Schule der Amisch kam es zu einem Drama. Ein Mann drang in die Schule ein und erschoss aus dem Nichts fünf junge Mädchen und anschließend sich selbst.

Eine große Tragödie! Doch wie würde die Amisch-Gemeinde damit umgehen? In den folgenden Monaten staunte ein ganzes Land über die Amisch. Denn sie begannen damit, dem Täter zu vergeben und sich mit seiner Familie zu versöhnen. Die Amisch sammelten sogar Geld für die Familie des Täters. Über diese „Gnade der Amisch“ wurden später Bücher geschrieben.

Diese Geschichte zeigt: Ein starker Glaube allein macht nicht lieblos, sondern es hängt daran, woran ich glaube. Die Amisch sind Christen. Wir Christen glauben an Jesus. Jesus selbst hat noch am Kreuz für seine Feinde gebetet: „Herr vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun.“ Ja, Glaube kann intolerant machen. Aber dieser Jesus macht es nicht. Christsein heißt, diesem Jesus nachzufolgen. Dazu ist jeder eingeladen. Es lohnt sich.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.