Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mehr Wertschätzung für die Bauern
Lokales Lauenburg Mehr Wertschätzung für die Bauern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 06.10.2016
Wie ein kleiner Lindwurm zog sich der Umzug über die frisch asphaltierte, aber noch nicht fertig gestellte Ortsdurchfahrt in Berkenthin. Quelle: unk

Traditionell gab es am vergangenen Sonntag in Berkenthin wieder einen feierlichen Umzug durchs Dorf, bevor der Erntedank-Gottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche gefeiert wurde. Die festlich und üppig geschmückten Wagen – der Landjugend, der Landfrauen, jeweils ein Wagen aus Rondeshagen und ein Solotrecker aus Niendorf sowie einem Anhänger mit der Feuerwehrkapelle vorneweg – wurden von rund 200 Menschen begleitet. Hauke Wegner von der Berkenthiner Landjugend zog ein Fazit des eher durchwachsenen landwirtschaftlichen Jahres mit einer entsprechend unterdurchschnittlichen Ernte und appellierte an die vielen nicht-bäuerlichen Gottesdienstbesucher, mehr Verständnis und Wertschätzung für die Arbeit der Landwirte aufzubringen.

Hier wurde er unterstützt durch Pastor Wolfgang Runge, der auch in seiner Predigt darauf einging. Die „schönste Kirche der Welt“ am Elbe-Lübeck-Kanal war wie gewohnt prall gefüllt. Nach dem Gottesdienst blieben viele Besucher noch zu einer Erbsensuppe, Kaffee und einem Pläuschchen.

 unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige