Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Michael Hartz „König“ in Gudow
Lokales Lauenburg Michael Hartz „König“ in Gudow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 01.08.2015
Seit gestern neue Majestät in Gudow: Michael Hartz hatte das beste Schießergebnis. Quelle: jeb

Michael Hartz ist neuer Schützenkönig der Blauen Garde in Gudow. Der 55-jährige Gastwirt gab unter den 17 Bewerbern um den Königsthron mit einer 10,7 den besten Schuss ab. Vor genau zehn Jahren war Hartz zum ersten Mal König in Gudow, damals gemeinsam mit seiner Frau Silke, die Schießkönigin wurde. Inzwischen gibt es in Gudow keine Schießkönigin mehr. Gibt eine Frau den besten Schuss ab, ist sie Schützenkönigin der Blauen Garde. Damit folgt der Verein einem Trend, den schon viele andere Vereine und Gilden im Kreis eingeschlagen haben. Michael Hartz ist seit 1993 Mitglied der Blauen Garde. Und er betreibt seit vielen Jahren gemeinsam mit Ehefrau Silke auch das Vereinslokal, das „Landhaus Hartz“ in Gudow. Mit großem Hallo feierten die Blaugardisten ihre neue Majestät. Niemand hatte Michael Hartz als neuen König auf dem Plan. Insgeheim hatten viele damit gerechnet, dass in diesem Jahr eine Frau als Königin erstmal an der Spitze der Blauen Garde stehen würde.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Auftrag von rund 750000 Euro: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Lübeck, hat den Auftrag für die Grundinstandsetzung der Brücke L 257/Kanal in Mölln-Süd erteilt.

01.08.2015
Lauenburg LN-Interview: MdB Dr. Nina Scheer zu Betreuungsgeld, Griechenland und Urlaub - „Familienzeiten müssen im Beruf selbstverständlicher werden“

Wie schwierig es ist, Kinder und Job zu vereinbaren, hat die SPD-Bundestagsabgeordnete selbst erfahren: Das Betreuungsgeld sollte in die pädagogische Arbeit der Kitas fließen.

01.08.2015

60 Kunsthandwerker, klassische Musik, leckere Torten und kostenlose Fahrten mit der Fähre: Zum zehnten Mal ist auch heute noch der Kunsthandwerkermarkt am Kanal in Siebeneichen geöffnet.

01.08.2015
Anzeige