Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mit Handpuppe Elmo zum Autorennen
Lokales Lauenburg Mit Handpuppe Elmo zum Autorennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:25 19.09.2016
Oliver Agelink aus Bad Schwartau nahm mit seinem Spielzeug „Elmo“ am Tuningday in Geesthacht teil. Quelle: Timo Jann

Mit orangenen Spiegeln, orangenen Schwellern und orangenen Felgen. Ein echter Hingucker auf den Szenetreffen wie am Sonntag beim Tuningday auf dem Heidbergring. Elmo ist in der Sesamstraße ein Monster mit orangenem Fell. „Die Farbe Orange gefällt mir, deshalb bekam ich die Handpuppe von Freunden geschenkt und deshalb habe ich kurzerhand auch meinen Golf entsprechend verziert“, berichtet Agelink. Der 35-Jährige bekam sogar eine Ausnahmegenehmigung, um eine spezielle Tagesleuchtfarbe nutzen zu dürfen. Neben Elmo sind auch andere Figuren aus der Sesamstraße dabei, wenn er auf Tour geht. Der Tuningday war der offizielle Saisonabschluss für die Fans der Szene. In den Herbst- und Wintermonaten werden die Autos geschützt abgestellt. Doch Sonntag ließ es die Fahrer noch einmal ordentlich krachen. Sie maßen sich beim Beschleunigungsrennen auf der langen Geraden der Rennstrecke, ließen ihre polierten Autos bewundern, fuhren als Beifahrer beim Driften durch den kurvigen Parcours mit oder nutzten die Mädels vom „sexy Carwash“ für Fotos mit ihren Fahrzeugen.

 tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige